Meine Änderungsvorstellungen

Egal, ob du Hilfe im Forum brauchst oder einen Verbesserungsvorschlag hast - wir schenken dir Gehör.

Meine Änderungsvorstellungen

Beitragvon Antiheld » Mi 11. Dez 2013, 19:59

Ich weiß, dass ich sehr viele Sachen Vorschlage und das auch sehr konkret obwohl ich (vor allem als neuer) User ja kein Mitspracherecht wie ein Admin habe. Aber wie gesagt, möchte ich sehr, dass das Forum sein Potential ausschöpft und daher will ich meine Ideen auch konkret formulieren. Wie bereits im "Zukunft des Mariochats"-Thread angekündigt schreibe ich mal auf, wie ich mir den perfekten Reboot des Forums vorstelle:

In dem Szenario gehe ich nun einmal davon aus, dass eine Fusion mit Mariofan13s-Forum stattgefunden hat.
Zuerst würde ich die Forenstruktur etwas ändern. Für den Großteil habe ich versucht die Foren so auszuwählen, dass eine Harmonie aus beiden alten Foren besteht. Weiterhin habe ich jedoch ein paar Sachen geändert oder ergänzt. Da die Spoiler-Funktion ledliglich schwärzt und kein aufklappen/zuklappen ist werde ich 2 Posts machen. Der erste nur die Unterteilung des Forums, der 2. behandelt den Rest.

Mariochat:
Ankündigungen und Feedback
Regeln & Leitfäden
Vorstellungsforum (Abmeldungen würde ich in einen Thread packen sonst wirkt es auf Fremde so, als müsste man immer online sein und wenn nicht Bescheid sagen)
-Evtl. Glückwünsche (Evtl. auch nur ein Thread dafür, aber viele Foren haben dafür halt ein Unterforum)
Gästeforum
Shop
Auswärtiges Amt (Hier könnte man in Threads koodinieren wo man überall Gruppen machen wie bei Steam oder so und man könnte sich zum Online Zocken Verabreden)

MarioUnity:
-Mariofans.de
-Mariowiki

Super Mario:
Mario Allgemein
Mariospiele (Eventuell eine eigene Kategorie für Mariospiele)
-2D Jump and Runs
-3D Jump and Runs
-RPGs
-Mario Kart
-Mario Party
-Sportspiele
-Super Smash Bros.
-Sonstige
Merchandise
Kreativecke (Sprich Fanart, Fanfiction, Cosplay...)
Fanspiele (Die wollte ich nicht unter Spiele auflisten, da diese ja inoffiziell sind)

Nintendo: (Ich finde man sollte Nintendo noch einmal seperat stärker betonen, da viele Mariofans auch allgemeine Nintendofans sind)
Aktuelle Hardware (DS, 3DS, Wii & Wii U)
Nintendo Retro (alle andere)
Nintendo Spiele
-Evtl. Unterforen für Zelda, Metroid und Co.

RPG:
-Anmeldungen, Neuigkeiten und die Storyline des RPGs
-Pilzkönigreich
-Isla Delphino
-Yoshi's Island
-Glühheiße Wüste
-Nachtschattental

Off-Topic:
PC und Technik (Ich habe statt Internet, Technik gewählt um noch andere Technik mit aufzunehmen)
Videospiele allgemein (evtl. Unterforen für Sony und Microsoft)
-Einzelne Spiele
Film und Fernsehen
-Einzelne Filme und Serien
Anime & Manga (gerade wenn man von Seitenwie Animexx und Anipedia Leute anziehen will wäre es gut dies seperat in einem eigenen Forum anzubieten)
Musik
Literatur
Kreativecke Allgemein (Das gleiche wie bei Mario halt nur ohne Mario)
Quests (Ich denke es reicht wenn diese bei Off-Topic stehen
Plauderecke
-Gesellschaft (da sich Plauderecke so leger anhört habe ich dafür ein Unterforum in denen Sachen aus den Nachrichten, Politik, Geschichte etc. besprochen werden können)
Spam (keine Posts werden gezählt)

Blogs/Partner:
-Übergangsweise Blogs
-Unterforen der Lets Player (Man könnte die Let's Player aber auch unter MarioUnity aufnehmen wenn sie möchten)

Archiv:
Archiv
Zuletzt geändert von Antiheld am Do 12. Dez 2013, 08:20, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Antiheld
 
Beiträge: 43
 
Barvermögen: 219,50
 
Alter: 28
Registriert: So 1. Dez 2013, 16:02
Wohnort: Mannheim
Geschlecht: Männlich

Re: Meine Änderungsvorstellungen

Beitragvon Antiheld » Mi 11. Dez 2013, 20:00

So hier die restlichen Vorschläge:

Technische Änderungen:
WBB3 oder 4 als Technik
Logo für MarioUnity (Evtl. Diese Person nach einem Design bitten)
Erfolge beibehalten
Später eventuell Blogs hinzufügen
Bei Bedarf Teamspeak hinzufügen
WYSISWG-Editor
Spoiler Funktion ändern
MC Points beibehalten
Spiele wie Tetris etc. mit Foreninternem Highscore einfügen
Nutzerränge einführen (Welche sich mit Beitragszahl ändern oder mit MCPoints umnennen lassen)
Im Profil aufführen welche Mariospiele man gespielt hat und welche Nintendo-Plattformen man besitzt (siehe dazu analog das ZeldaEurope-Forum)

Werbung machen:
Nintendo/Mario Let's Player als Werbeträger Gewinnen und ihnen dafür ein Forum geben (evtl. Zur MarioUnity hinzufügen)
In anderen Foren Werbung machen
MarioUnity in anderen Netzwerken:
-Steam
-Animexx
-Anipodium
-Miiverse (ich habe noch keine Wii-U habe aber gehört es gäbe dort Gruppen, sitmmt das?)
-Clans bei Onlinespielen (Smash Bros, Mario Kart, YGOPRo...)
-...
Bei Animexx zum Beispiel Mariofans direkt anschreiben

So das waren all meine Änderungsvorschläge. Besonders von Mariofan13 und den Admins würde ich gerne die Meinung zu alle dem hören. Bei dem Werbung machen Part würde ich auch gerne Helfen, falls Bedarf besteht. Genauso würde ich zum Beispiel den Designer dieser Pilze anschreiben.
Benutzeravatar
Antiheld
 
Beiträge: 43
 
Barvermögen: 219,50
 
Alter: 28
Registriert: So 1. Dez 2013, 16:02
Wohnort: Mannheim
Geschlecht: Männlich

Re: Meine Änderungsvorstellungen

Beitragvon MartinMario » Mi 11. Dez 2013, 20:42

Antiheld hat geschrieben:Ich weiß, dass ich sehr viele Sachen Vorschlage und das auch sehr konkret obwohl ich (vor allem als neuer) User ja kein Mitspracherecht wie ein Admin habe.
Das hast du sehr wohl. :) Es ist ja ein Grundsatz des Mariochats, dass alle User prinzipiell alles diskutieren können (steht auch so in den Regeln). Und ich freue mich sehr darüber, wenn sich jemand so konkrete Vorschläge überlegt. Solche Ziele / Vorgaben so konkret zu haben, erleichtert später immer die Arbeit.
Den Vorschlägen kann ich momentan, sollte sich nichts ändern, schlichtweg zustimmen. Die Struktur klingt für die Fusion sehr passend, und die restlichen Vorschläge sind auch allesamt sinnvoll. :)
Antiheld hat geschrieben:Bei dem Werbung machen Part würde ich auch gerne Helfen, falls Bedarf besteht. Genauso würde ich zum Beispiel den Designer dieser Pilze anschreiben.
Danke :) Du bist natürlich keinesfalls dazu gezwungen, aber ich und ich denke wir freuen uns über jede Helfe, die das Forum haben kann. Davor müssen wir die Fusion, wenn sie passiert, aber natürlich erst einmal vollenden. Aber ich denke, mit deinen Vorschlägen hast du wirklich schon ein gutes Fundament gelegt, an der man sich bei der Fusion orientieren kann.

PS wegen den Spoilern: Bisher gab es 2 Spoiler-Funktion, einer davon war der "schwarze". Den habe ich jetzt gelöscht und es gibt jetzt lediglich den Klapp-Spoiler, weil ich denke, der ist eh der bessere und wird eher genutzt. ;)
Benutzeravatar
MartinMario
Administrator
 
Beiträge: 297
 
Barvermögen: 6,54
Bank: 779,60
 
Alter: 22
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 16:08
Wohnort: Österreich
Geschlecht: Männlich

Re: Meine Änderungsvorstellungen

Beitragvon Mariofan13 » Mi 11. Dez 2013, 23:32

WYSISWG-Editor
Spoiler Funktion ändern
MC Points beibehalten
Spiele wie Tetris etc. mit Foreninternem Highscore einfügen
Nutzerränge einführen (Welche sich mit Beitragszahl ändern oder mit MCPoints umnennen lassen)
Im Profil aufführen welche Mariospiele man gespielt hat und welche Nintendo-Plattformen man besitzt (siehe dazu analog das ZeldaEurope-Forum)

Das alles bringt mein Forum schon mit, die Ränge können jederzeit geändert werden, nur Titel wie "Staff" oder "Admin" habe ich auf die Blacklist gesetzt, damit sich niemand als Admin ausgeben kann ;)
Die Flash-Spiele habe ich schon seit den Sommerferien in Planung, bin abe rnie dazugekommen, es zu vollenden^^

Werbung machen:
Nintendo/Mario Let's Player als Werbeträger Gewinnen und ihnen dafür ein Forum geben (evtl. Zur MarioUnity hinzufügen)
In anderen Foren Werbung machen
MarioUnity in anderen Netzwerken:
-Steam
-Animexx
-Anipodium
-Miiverse (ich habe noch keine Wii-U habe aber gehört es gäbe dort Gruppen, sitmmt das?)
-Clans bei Onlinespielen (Smash Bros, Mario Kart, YGOPRo...)

Ich bin leider bei keinem der genannten Portale dabei, abgesehen vom Miiverse, abe rich würde die Werbung natürlich gerne unterstützen. Ich habe gestern bei der Pokémonseite Bisafans.de angefragt wegen Linkpartnerschaften, diese führen aber derzeit noch keine solchen, darum konnten sie mein angebot noch nicht akzeptieren.

Bezüglich der Forenstruktur: Diese hast du sehr gut überlegt, nur wieso hast du den Nintendo/Mario-Bereich gekürzt? Und die Quest Stage sollte imho einen eigenen Bereich haben oder auch bei der MarioUnity sein - wenn irh Admins vom Mariochat da vielleicht auch mithelfen würdet, könnten wir die Quests auch zusammen mit Mariofans.de machen, dass dort dann z.B. auch eine Rangliste ist, und bei neuen Quests, bei denen man z.B. eine Meinung zu einem Mariospiel schreiben muss, die beste Meinung dann auch beim entsprechenden Spiel auf Mariofans.de veröffentlicht wird ;) Da liese sich sicher viel machen mit den Quests zusammen mit Mariofans und eventuell dem MarioWiki.

Bezüglich der Glückwüncshe: Hierfür reicht eigentlich ein einzelner Thread ;)

Von einem Gästeforum würde ich absehen, da dieses sonst von den Spambots, die ständig versuchen sich zu registrieren dieses zugespammt würde - und selbst wenn man einstellt, dass die Themen des Gästeforums erst von Mods freigeschaltet werden müssen, müsste man so sicher zig Themen pro Tag löschen. Vielleicht seit ihr auch überrascht, dass es bie de Registrierung in meinem Forum keinerlei Captcha oder Sicherheitsfrage gibt - dieses ist gegen die Spammer nutzlos, diese bleiben eh im Honigtopf kleben oder werden von Stopforumspam geblockt ;)
Bild
Das Mario-RPG wurde eröffnet!
Benutzeravatar
Mariofan13
 
Beiträge: 159
 
Barvermögen: 10,75
Bank: 0,00
 
Alter: 21
Registriert: So 17. Feb 2013, 18:33
Wohnort: Pilzkönigreich
Geschlecht: Männlich

Re: Meine Änderungsvorstellungen

Beitragvon Antiheld » Do 12. Dez 2013, 08:18

Zur Werbung:
Damit man Gruppen etc. einheitlich eröffnen kann brauch man das Logo sowie einen Untertitel.
-Soll ich die Person auf Deviantart nach einem Logo Anfragen? Wenn ja, wie soll das Logo denn Aussehen?
-Ich denke es wäre gut wenn wir einen Untertitel hätten. Sowas wie "Mariochat - und dann irgendwas mit MarioUnity drin". Normalerweise hätte ich Mariochat - Die Community der MarioUnity" genommen, aber da dann zweimal dieses Unity vorkommt wäre ich gerne für andere Vorschläge offen.

Forensturktur:
Für die Quest eine eigene Kategorie zu machen ist vollkommen OK.

Mit 12 Foren hat der Mario-Bereich 4 Foren weniger als bei dir jedoch auch 4 mehr als in diesem Forum. Das heißt ich wollte somit die Mitte finden, damit es nicht wie eine Übernahme eines Forums durch das andere wirkt wenn deren Struktur zu stark dominiert. Ich habe dann versucht an denn sinnvollsten Stellen zu kürzen und das sind die Mario-Spiele. Ich denke zum Beispiel, dass es besser ist ein Unterforum für alle RPGs zu haben. Denn ob die Paper Mario- und die Mario & Luigi-Reihe sich ein Forum teilen ist ja im Grunde genommen in der Anzahl der Threads egal. Jedoch hat man so alle RPGs an einem Platz. Auch das Super Mario RPG vom SNES kann man so dazu nehmen und falls zukünftige Mario RPGs kommen die zu keiner dieser 2 Serien hinzugehören auch. Sobald Luigis Mansion 2 nicht mehr aktuell ist wird wenig darüber geschrieben und da wohl für lange Zeit kein neuer Teil kommt habe ich die Befürchtung, dass dieses Unterforum dann etwas verweist wirkt. Bei den Jump and Runs habe ich länger überlegt. Ein Kompromiss wäre es da in 2D und 3D aufzuteilen. Denn dann könnte man die Mario Land-Teile auf dem Gameboy zum Beispiel mit aufnehmen. Das ändere ich jetzt auch.^^
Bei Nintendo habe ich aufgrund der Anzahl der Posts gekürzt. Da die wenigsten Leute in einem Nicht-Retro-Forum, viel über die alten Nintendo-Konsolen posten habe ich das zusammengefasst. Ich habe die aktuellen Nintendo-Hardware ebenfalls zusammengefasst, da DS und Wii ebenfalls noch aktuell sind und man ja auch noch Spiele dafür bekommt, jedoch einfach der Redebedarf aufgrund fehlender Neuentwicklungen immer geringer wird. Wenn man Mario ohnehin aber auch die anderen Hauptserien wie Zelda und Co. ebenfalls in einem anderen Forum (in dem Fall Nintendo-Spiele) bespricht bleibt auch für die aktuelle Hardware so wenig übrig, dass ich auch nicht in Handheld und Konsole unterschieden habe. Aber das könnte man auch nochmal zurück in "Wii und Wii U" sowie "DS und 3DS" unterteilen, das ist wohl Geschmackssache.

Weiterhin würde ich dafür plädieren, dass der Off-Topic-Teil nur für registriere Mitglieder sichtbar ist. Gerade, da Leute dort auch persönliche Sachen schreiben.

EDIT:
Zur Werbung:
Ich habe schon mehrere konkrete Ideen vorbereitet, das würde ich zum Teil aber gerne per PN abklären. Daher muss ich wissen, wem ich das schreiben soll. Gleichzeitig wäre es gut zu wissen, ob jetzt eine Fusion kommt und wenn, wann damit zu rechnen ist.^^
Benutzeravatar
Antiheld
 
Beiträge: 43
 
Barvermögen: 219,50
 
Alter: 28
Registriert: So 1. Dez 2013, 16:02
Wohnort: Mannheim
Geschlecht: Männlich

Re: Meine Änderungsvorstellungen

Beitragvon Mariofan13 » Sa 14. Dez 2013, 15:01

Weiterhin würde ich dafür plädieren, dass der Off-Topic-Teil nur für registriere Mitglieder sichtbar ist. Gerade, da Leute dort auch persönliche Sachen schreiben.


Ich fände es besser, wenn nicht der ganze offTopic-Bereich nur für Mitglieder sichtbar wäre, sondern nur ein Unbterforum, das man z.B. "Mitglieder unter sich" nennen kann ;)

Bezüglich der Mario-Foren: Das mit den RPG kann ich voll und ganz nachvollziehen ;)

Zur Werbung:
Ich habe schon mehrere konkrete Ideen vorbereitet, das würde ich zum Teil aber gerne per PN abklären. Daher muss ich wissen, wem ich das schreiben soll. Gleichzeitig wäre es gut zu wissen, ob jetzt eine Fusion kommt und wenn, wann damit zu rechnen ist.^^



Du kannst mi rjederzeit eine PN schicken ;)
Bild
Das Mario-RPG wurde eröffnet!
Benutzeravatar
Mariofan13
 
Beiträge: 159
 
Barvermögen: 10,75
Bank: 0,00
 
Alter: 21
Registriert: So 17. Feb 2013, 18:33
Wohnort: Pilzkönigreich
Geschlecht: Männlich

Re: Meine Änderungsvorstellungen

Beitragvon Antiheld » Sa 14. Dez 2013, 16:59

Mariofan13 hat geschrieben:Ich fände es besser, wenn nicht der ganze offTopic-Bereich nur für Mitglieder sichtbar wäre, sondern nur ein Unbterforum, das man z.B. "Mitglieder unter sich" nennen kann ;)

Dann lieber das ganze Off-Topic sichtbar machen... In vielen Foren gibt es Threads in denen Leute Bilder von sich posten oder von ihren Zimmern/Wohnungen. Oder auch Threads in denen Leute andere persönliche Sachen posten. Und es ist schon ein immenser Unterschied, ob alle Bots und das ganze Internet diese Beiträge sehen können oder eben nur registrierte User. Aber im Endeffekt ist das ja auch Geschmacksache, im Zweifel würde ich dann eher für Off-Topic als ganz sichtbar plädieren.

Du kannst mi rjederzeit eine PN schicken ;)

Wird gemacht.^^
Benutzeravatar
Antiheld
 
Beiträge: 43
 
Barvermögen: 219,50
 
Alter: 28
Registriert: So 1. Dez 2013, 16:02
Wohnort: Mannheim
Geschlecht: Männlich


Zurück zu Servicezentrum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron