Paper Mario: Sticker Star - Ein würdiger Nachfolger?

Die RPGs von Super Mario. Ob aus Papier gegen Bowser oder zu dritt gegen Smithy - alles nur einen Klick entfernt!

Paper Mario: Sticker Star - Ein würdiger Nachfolger?

Beitragvon Lukas » Mo 18. Feb 2013, 20:54

Hallo allerseits,

mich würde interessieren, wie ihr den neuesten Ableger der Paper-Mario-Reihe findet und zusätzlich, ob ihr in als würdigen Nachfolger empfindet?
Immerhin werden die RPG-Elemente in Paper Mario: Sticker Star im Vergleich zu den Vorgängern reduziert reduziert.
Klopf, Klopf - Wer ist da? - Du weißt schon - Du weißt schon wer? - Genau >:D
Benutzeravatar
Lukas
Administrator
 
Beiträge: 471
 
Barvermögen: 1.033,80
Bank: 654,00
 
Alter: 22
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 16:13
Geschlecht: Männlich

Re: Paper Mario: Sticker Star - Ein würdiger Nachfolger?

Beitragvon Nerymon » Mo 18. Feb 2013, 21:57

Also an Paper Mario 1 und 2 kommt es nicht ran, aber dennoch gefällt mir die neue 3DS-Variante deutlich besser als Super Paper Mario auf der Wii damals. Spiele das Spiel seit Dezember, hab es aber jetzt arg schleifen lassen, hab es also noch nicht durch. Aber bisher gefällt es mir sehr gut. Macht echt Spaß, wie ich finde. Also in meinen Augen ist es ein würdiger Nachfolger, aber die alten Klassiker kann man halt nicht toppen.
Nerymon
 
Beiträge: 31
 
Barvermögen: 180,00
 
Alter: 31
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 14:46
Geschlecht: Weiblich

Re: Paper Mario: Sticker Star - Ein würdiger Nachfolger?

Beitragvon 16-Bit-Fan » Sa 23. Feb 2013, 00:15

Da es mein erstes Paper Mario war, war der eindruck den das spiel hinterlassen hat natürlich sehr gut. Ich habe es nachdem ich es Durchgespielt hatte mit den anderen Verglichen und es stimmt es fehlen einige Elemente. Es gibt meiner Meinung nach aber nichts zu meckern wenn man bedenkt das es ein Handheld spiel ist und nicht wie die Vorgänger Heimkonsolen spiele.
Benutzeravatar
16-Bit-Fan
 
Beiträge: 97
 
Barvermögen: 338,50
 
Alter: 23
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 00:02
Wohnort: Kiel
Geschlecht: Männlich

Re: Paper Mario: Sticker Star - Ein würdiger Nachfolger?

Beitragvon Lukas » Sa 23. Feb 2013, 21:47

Ehrlich gesagt müsste ich immer noch Bowser zum Schluss besiegen, aber ich hab einfach keine Lust an Kamek meine Sticker in Latschenform zu verlieren. Ich denke aber, ich werde es jetzt noch einmal probieren, wenn es nichts wird kann man ja immer noch vom letzten Speicherstand aus starten :)
Klopf, Klopf - Wer ist da? - Du weißt schon - Du weißt schon wer? - Genau >:D
Benutzeravatar
Lukas
Administrator
 
Beiträge: 471
 
Barvermögen: 1.033,80
Bank: 654,00
 
Alter: 22
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 16:13
Geschlecht: Männlich

Re: Paper Mario: Sticker Star - Ein würdiger Nachfolger?

Beitragvon Dario64 » So 24. Feb 2013, 12:04

Es ist nicht wirklich ein würdiger Nachfolger. Naja laut die Wertungen auf Gamerankings. Ich selber habe das Spiel noch nicht gespielt.
Besuche Waluigi.de heute! *Unten Klicken!*
Bild
Benutzeravatar
Dario64
 
Beiträge: 20
 
Barvermögen: 138,50
 
Alter: 22
Registriert: So 17. Feb 2013, 18:38
Geschlecht: Männlich

Re: Paper Mario: Sticker Star - Ein würdiger Nachfolger?

Beitragvon Lukas » So 24. Feb 2013, 14:44

Also das Ende war schön, vor allem weil bei den Staff Credits Luigi auch da war (hab alle fünf gefunden ;)). Leider wird der Fortschritt, sprich der finale Kampf nicht gespeichert, sodass der Spielstand eigentlich nie fertig ist. Mal schauen, ich fände es toll wenn ich die handvoll letzten seltenen Sticker/Dingse noch finden würde :)
Klopf, Klopf - Wer ist da? - Du weißt schon - Du weißt schon wer? - Genau >:D
Benutzeravatar
Lukas
Administrator
 
Beiträge: 471
 
Barvermögen: 1.033,80
Bank: 654,00
 
Alter: 22
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 16:13
Geschlecht: Männlich

Re: Paper Mario: Sticker Star - Ein würdiger Nachfolger?

Beitragvon Mr.ToadThomas » Sa 2. Mär 2013, 20:37

Seit langer Zeit mal wieder ein tolles Spiel erschienen. :D
Die Bosse waren schwer (naja liegt daran, dass ich sie nie mit den richtigen Sticker/Dingse angegriffen habe), Die Levels waren auch gut. Aber wenn man es durchgespielt hat, hat man dann keine Lust mehr, außer wenn man noch nicht alle Sticker im Museum hat/10 000 Münzen ausgegeben hat/...
Signatur wurde geändert!



3DS FC: 2578-3150-2021Brawl FC: 5457-0397-0298
Eine PN an Mr.ToadThomas schreibenProfil von Mr.ToadThomas
MCPoints Mr.ToadThomas schenken

Wie schaffst du es, dass du diesen Text lesen kannst?

Wenn du willst, dass ich den 3DS/Brawl FC von dir auch hinzufüge musst du mir in einer PN oder in mein Gästebuch schreiben, dass ich dich adden soll.

Ich bin jetzt grün! (Aber kein Globaler Moderator, einfach nur grün)

Zuletzt geändert: 5. 1. 20134 12:15:01
Benutzeravatar
Mr.ToadThomas
 
Beiträge: 105
 
Barvermögen: 723,50
Bank: 3.040,00
 
Registriert: So 17. Feb 2013, 18:36
Wohnort: Österreich
Geschlecht: Männlich

Re: Paper Mario: Sticker Star - Ein würdiger Nachfolger?

Beitragvon Mariofan13 » Sa 2. Mär 2013, 21:42

Ich habe das Spiel nicht, aber ich habe darüber nicht nur positive Meinungen gehört. So habe ich gelesen, dass die Rätsel teilweise seltsam sind (z.B. Feuer mit Eiscrem löschen, und nicht mit der Gießkanne), und dass man lange rennen muss, wenn man für irgendwas gerade nicht den richtigen (Dings)-Sticker dabei hat. Aber ich hatte bis jetzt noch kein einziges Pappe Mario-Spiel, daher kann ich Sticker Star auch nicht mit anderen Paper Marios vergleichen ;)
Bild
Das Mario-RPG wurde eröffnet!
Benutzeravatar
Mariofan13
 
Beiträge: 159
 
Barvermögen: 10,75
Bank: 0,00
 
Alter: 22
Registriert: So 17. Feb 2013, 18:33
Wohnort: Pilzkönigreich
Geschlecht: Männlich

Re: Paper Mario: Sticker Star - Ein würdiger Nachfolger?

Beitragvon 16-Bit-Fan » Sa 2. Mär 2013, 23:41

Man muss kein Feuer mit Eis Löschen, man friert Lava damit ein. So lange muss man nicht rennen jedenfalls wenn man weiß das man mit Start einfach zurück auf die Weltkarte kommt.
Benutzeravatar
16-Bit-Fan
 
Beiträge: 97
 
Barvermögen: 338,50
 
Alter: 23
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 00:02
Wohnort: Kiel
Geschlecht: Männlich

Re: Paper Mario: Sticker Star - Ein würdiger Nachfolger?

Beitragvon Lukas » So 3. Mär 2013, 00:18

Manche Dings-Rätsel waren aber auch relativ schwer. Z.B. das mit der Pinguin-Rutschbahn hab ich am Anfang überhaupt nicht kapiert. Für mich war es nicht ersichtlich, dass auf die braun karierte Ecke rechts im Levelabschnitt die Heizung drauf soll. Vorher hab ich alle meine wertvollen sticker am Eis verbraten, nur um dann festzustellen dass eine Feuerblume auch genügt hätte :-s
Klopf, Klopf - Wer ist da? - Du weißt schon - Du weißt schon wer? - Genau >:D
Benutzeravatar
Lukas
Administrator
 
Beiträge: 471
 
Barvermögen: 1.033,80
Bank: 654,00
 
Alter: 22
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 16:13
Geschlecht: Männlich


Zurück zu RPGs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron