Der Serverumzug des MarioWikis rückt näher! Das Wiki wird also bald in den Nur-Lese-Modus geschaltet, sodass keine Bearbeitungen mehr vorgenommen werden können. Während des Umzuges wird das Wiki zeitweise gar nicht erreichbar sein; bis dahin kann es aufgrund der Arbeiten am Design des Wikis zu Anzeigefehlern kommen!

König Lakitu

Aus MarioWiki
Version vom 1. Juli 2014, 16:34 Uhr von Klap Trap (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
König Lakitu
SMG2 Screenshot König Lakitu 1.png
König Lakitu im Kampf
Informationen
Einziger Auftritt Super Mario Galaxy 2 (2010)
Spezies Lakitu

König Lakitu ist der zweite Boss aus Super Mario Galaxy 2. Er ist ein großer, dicker Lakitu, der auf einer violetten Wolke reitet. Der Anführer der Lakitus kommt nur in der Sternen-Yoshi-Galaxie vor. In der Mission So viele Stachis! kommt er vor.

König Lakitu schießt Stachis auf Mario und Yoshi

König Lakitu fliegt mit einer Gewitterwolke im Gebiet des Planteen herum. Um diesen Boss zu bezwingen, muss Mario mit Yoshi Stachis in seine Wolke spucken. Daraufhin gibt die Wolke einen Stromschlag ab, der König Lakitu Schaden zufügt. Allerdings gibt es in diesem Bereich keine natürlich vorkommenden Stachis. Man muss warten, bis König Lakitu sie nach Mario wirft. Yoshi muss sie aufschlecken, wenn sie in die Arena hüpfen, um sie dann auf den König zu werfen. Am besten wartet man, bis er langsamer wird, um einen sauberen Treffer zu landen. Es ist gefährlich, wenn König Lakitu mit den Armen anfängt zu winken; damit lädt er seine Gewitterwolke auf. Dann fliegt der Bossgegner über die Mitte der Arena und lässt unter Wolke Blitze hernieder zucken. Man muss sich im Hintergrund aufhalten und einen Stachi versuchen zu mampfen, damit Mario in dem Moment spuckbereit ist, wenn König Lakitu vorbeikonmmt. Tipp: Das Blitzgewitter des Königs verwandelt alle Stachis, die es passiert, in Sternenteile. Man braucht drei Treffer, um König Lakitu zu besiegen. Sobald Mario nur noch einen letzten Treffer anbringen muss, entfesselt der Boss bis zu vier Stachis gleichzeitig auf der Plattform, was es schwieriger macht, ordentlich zu zielen. Mario muss die Stachis aufhalten, indem man sie einmal ableckt, damit sie Mario nicht nachjagen können, während der König ins Visier genommen wird. Sobald der Boss bezwungen wurde, fällt der Power-Stern in die Mitte der Arena.

Trivia

  • Lakidonner in New Super Mario Bros. reitet auf einer ähnlichen Wolke wie er.
  • Man dachte erst, als am Ende des Kampfes seine Brille runterfiel, dass man diese noch finden würde, dem ist aber nicht so. Die Brille verschwindet einfach spurlos und kann nicht gefunden werden.

Namensbedeutung

Sprache Name Bedeutung
Deutsch König Lakitu
Englisch Giga Lakitu Riesiger Lakitu