Alpbaum

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alpbaum
pxM&L3 Sprite Alpbaum.png
Sprites der Alpbäume
Informationen
Max. KP 95
Angriff 52 (Mit Beere), 46 (Ohne Beere)
Defensive 45 (Mit Beere), 36 (Ohne Beere)
Geschwindigkeit 24 (Mit Beere), 18 (Ohne Beere)
Fundort Grübchenwald
Erfahrungspunkte 35 (Mit Beere), 30 (Ohne Beere)
Münzen 10 (Mit Beere), 8 (Ohne Beere)
Items Keule, Sirup


Der Alpbaum ist ein Gegner aus Mario & Luigi: Abenteuer Bowser, er taucht dort im Grübchenwald auf. Er stellt einen alten morschen Baum dar, der im Kampf mit seinen eigenen Ästen wirft. Es kann sein das manchmal, an einem seiner Äste, eine goldene Beere hängt. Diese macht den Alpbaum um einiges stärker und erhöht auch die erhaltenen Münzen und die EP, die man für sein Besiegen bekommt. Man kann die Beere aber auch mit Bowser's Vakuum-Fähigkeit verschlingen, was Bowser einige KP regeneriert.

Namensherkunft

  • Sein Name basiert auf den Wörtern Alptraum und Baum.