Der Serverumzug des MarioWikis rückt näher! Das Wiki wird also bald in den Nur-Lese-Modus geschaltet, sodass keine Bearbeitungen mehr vorgenommen werden können. Während des Umzuges wird das Wiki zeitweise gar nicht erreichbar sein; bis dahin kann es aufgrund der Arbeiten am Design des Wikis zu Anzeigefehlern kommen!

Arenaplatte

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Arenaplatte
DK64 Sprite Arenaplatte.png
Arenaplatte
Informationen
Einziger Auftritt Donkey Kong 64 (1999)
Art Platte
Primärer Effekt Teleportiert die Kongs in eine Kampfarena
Meist benutzt von Kongs


Die Arenaplatte stellt eine Bodenplatte dar, die im Spiel Donkey Kong 64 vorkommt und daran erkannt werden kann, dass auf ihr das Porträt von King K. Rools Kopf gesehen werden kann.

In jedem Level von Donkey Kong 64 erscheint eine Arenaplatte, in der Oberwelt Donkey Kong-Insel gibt es zwei. Die Arenaplatten teleportieren die Kongs in ein Kampffeld, wo sie gegen einige Mitglieder der Kremling Krew kämpfen müssen, um das Kampffeld wieder verlassen zu können. Dazu steht aber nur eine bestimmte Zeit zur Verfügung, wenn innerhalb dieser nicht alle Gegner besiegt wurden, wird der Kampf abgebrochen und die Kongs kehren zur Arenaplatte zurück. Gewinnen sie, erhalten sie als Belohnung eine Krone, welche man braucht, um das Spiel zu 101% abzuschließen. Außerdem verschwindet die Arenaplatte dann.

In den meisten Arenen erscheinen Kritter und Kasplats, in schwereren Kämpfen auch Skello-Kritter. Die Arena des Levels Tropen Trubel bildet eine Ausnahme, dort müssen die Kongs drei Gnawtys besiegen.

Trivia

  • Das Porträt von King K. Rool zeigt, dass alle in den Arenen zu bekämpfenden Gegner seiner Kremling Krew angehören.