Der Serverumzug des MarioWikis rückt näher! Das Wiki wird also bald in den Nur-Lese-Modus geschaltet, sodass keine Bearbeitungen mehr vorgenommen werden können. Während des Umzuges wird das Wiki zeitweise gar nicht erreichbar sein; bis dahin kann es aufgrund der Arbeiten am Design des Wikis zu Anzeigefehlern kommen!

Donkey Kong Country Returns 3D

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
#4 Donkey Kong Country Returns Donkey Kong Country-Serie #6 Donkey Kong Country: Tropical Freeze
Donkey Kong Country Returns 3D
DKCR3D Packshot Deutschland.jpg
Informationen
Entwickler Monster Games
Publisher Nintendo
Plattform(en) Nintendo 3DS
Genre Jump'n'Run
Veröffentlichung USA 24. Mai 2013
Europa 24. Mai 2013
Australien 25. Mai 2013
Japan 16. Juni 2013
Alterseinstufung USK  - Ohne Altersbeschränkung

Donkey Kong Country Returns 3D ist ein Spiel für den Nintendo 3DS. Es wurde in der Nintendo Direct vom 14.02.2013 offiziell angekündigt und am 24. Mai 2013 erschien es im Einzelhandel und im eShop.

Das Spiel selbst ist ein Remake von Donkey Kong Country Returns, welches 2010 für die Wii erschien, deswegen sollte aufgrund kaum vorhandener Unterschiede auf der entsprechenden Seite dazu nachgelesen werden: Donkey Kong Country Returns. Als Nachfolger gilt das Wii U-Spiel Donkey Kong Country: Tropical Freeze.

Unterschiede

  • Es sind zwei Modi verfügbar, der Originale Modus, welcher exakt der selbe ist wie bei der Wii-Version, und der Neue Modus. In diesem hat der Spieler anstelle von vier sechs Herzen (mit Diddy Kong) bzw. drei anstelle von zwei (ohne Diddy Kong).
  • Neue Items:
    • Ein portables DK-Fass, mit dem man Diddy Kong jederzeit herbeirufen kann. Es ist verbrauchbar.
    • Einen grünen Ballon, welcher den Spieler einmal pro Level vor einem Abgrund bewahrt (fällt man in den Abgrund, so wird automatisch (?) der Ballon eingesetzt, und man schwebt wieder nach oben. Man muss die Richtung aber manuell bestimmen). Er ist verbrauchbar.
    • Der Schutztrunk, der vor bis zu zwei Abstürzen mit der Lore bzw. dem Raketenfass schützt.
  • In der Welt 9 gibt es jetzt acht neue Level, welche immer auf einer Welt basieren. In einem am 07.05.2013 veröffentlichten Video sind einige dieser Level kurz zu sehen.
  • Ein lokaler Mehrspielermodus, in dem ein Charakter Donkey Kong, der andere Diddy Kong spielt.
  • Die Grafik ist geringfügig schlechter, jedenfalls was Kantenglättung anbetrifft, und selbst da sieht man das fast nur auf der Weltkarte.
  • Es gibt zwei Möglichkeiten zu steuern: Mit dem Schiebepad und mit dem Steuerkreuz.