Der Serverumzug des MarioWikis rückt näher! Das Wiki wird also bald in den Nur-Lese-Modus geschaltet, sodass keine Bearbeitungen mehr vorgenommen werden können. Während des Umzuges wird das Wiki zeitweise gar nicht erreichbar sein; bis dahin kann es aufgrund der Arbeiten am Design des Wikis zu Anzeigefehlern kommen!

Dunkel-Quiektainer

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dunkel-Quiektainer
SPM Sprite Fangkarte 146.png
Dunkel-Quiektainer
Informationen
Vorkommen Super Paper Mario
Max. KP Drei Treffer besiegen ihn
Angriff 6
Defensive Drei Treffer besiegen ihn
Fundort Grube der 100 Prüfungen in Flopstadt
Fangkarten-Typ Bronze
Fangkarten
145 146 147


Unter dem Dunkel-Quiektainer versteht man einen Dunkel-Gegner, dessen Aussehen einem pechschwarzen, gesichtslosen Schatten eines Quiektainers entspricht.

In Super Paper Mario liegt der einzige Auftritt des Dunkel-Quiektainers. Mario, Prinzessin Peach, Luigi und Bowser begegnen ihm nur in mehreren Etagen der Grube der 100 Prüfungen in Flopstadt. Er besteht aus drei schwarzen Sparschweinen. Bei jedem Angriff wird eines besiegt, sodass die Charaktere einen Dunkel-Quiektainer dreimal angreifen müssen, um ihn zu besiegen. Allerdings wird der Dunkel-Quiektainer nach jedem Treffer kleiner, schneller und damit schwerer zu treffen.

Die Angriffskraft eines Dunkel-Quiektainers liegt bei 6. Über KP oder Verteidigungskraft verfügt er wie normale Quiektainer und Grunztainer nicht, weil er immer dreimal getroffen werden muss, damit man ihn besiegt.

Trivia

  • Da er aus Sparschweinen besteht, hinterlässt er sehr viele Münzen, wenn er besiegt wurde.