Der Serverumzug des MarioWikis rückt näher! Das Wiki wird also bald in den Nur-Lese-Modus geschaltet, sodass keine Bearbeitungen mehr vorgenommen werden können. Während des Umzuges wird das Wiki zeitweise gar nicht erreichbar sein; bis dahin kann es aufgrund der Arbeiten am Design des Wikis zu Anzeigefehlern kommen!

Ellie

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ellie
DKC3 Artwork Ellie & Kiddy Kong.jpg
Kiddy Kong reitet auf Ellie
Informationen
Erster Auftritt Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble (1996)
Letzter Auftritt Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble (GBA-Remake, 2005)
Spezies Elefant, Tierischer Freund
Residenz Northern Kremisphere
Verbindungen Dixie Kong, Kiddy Kong, Tierische Freunde
Mitglied in Tierische Freunde


Ellie ist eine Elefantendame, die ihren ersten Auftritt in Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble hat und demzufolge auch in Donkey Kong Land III als Tierischer Freund erscheint. Dort nimmt sie gewissermaßen den Platz von dem Nashorn Rambi ein, hat aber andere Fähigkeiten:

  • Mit ihrem Rüssel kann sie Wasser aufsaugen und auf Gegner schießen.
  • Sie kann schwimmen (aber nicht tauchen wie Enguarde).
  • Sie kann mit ihrem Rüssel auch entfernt stehende Fässer aufsaugen und dann auf Gegner werfen.
  • Auch sie kann wie Rambi auf jeden Gegner springen.

Ellie fürchtet sich jedoch vor Sneek, einem Ratten-ähnlichem Gegner, sie rennt davon, wenn sie einen sieht. Das führt in einem Level der Verlorenen Welt dazu, dass sie automatisch durch das ganze Level läuft.

Trivia

  • Im gecancelten Spiel Donkey Kong Racing wäre sie als Fahrzeug erschienen, aber das Spiel wurde nie veröffentlicht.
  • Sie war der erste namentlich bekannte Elefant, der in einem mit Mario in Verbindung stehenden Spiel erschien. Außer ihr gibt es bis heute nur zwei weitere namentlich bekannte Elefanten, Taj aus Diddy Kong Racing und Tröti aus Yoshi's Story.