Der Serverumzug des MarioWikis rückt näher! Das Wiki wird also bald in den Nur-Lese-Modus geschaltet, sodass keine Bearbeitungen mehr vorgenommen werden können. Während des Umzuges wird das Wiki zeitweise gar nicht erreichbar sein; bis dahin kann es aufgrund der Arbeiten am Design des Wikis zu Anzeigefehlern kommen!

Feuer-Pop

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Feuer-Pop
px
Feuer-Pop
Informationen
Vorkommen Paper Mario, Paper Mario: Die Legende vom Äonentor
Gekocht von Omle T., Racle T.
Geheilte KP 1 (PM2)
Geheilte BP 20 (PM und PM2)
Schaden 1 KP (PM)


Unter einem Feuer-Pop versteht man ein Rezept, das zu den Heilitems gehört. Sein Aussehen gleicht einem orangefarbenen Lutscher mit gelben Streifen.

In Paper Mario liegt der erste Auftritt des Feuer-Pops. Hier kann er wie andere Rezepte nicht gekauft werden, sondern muss von der Toad-Köchin Omle T. gekocht werden. Sie braucht eine Backmischung und eine Feuerblume als Zutaten.

Der Feuer-Pop regeneriert 20 BP, entzieht Mario aber einen KP.

In Paper Mario: Die Legende vom Äonentor gibt es erneut das Feuer-Pop. Hier benutzt Racle T. dieselben Zutaten wie Omle T. im Vorgänger. Jedoch stellt der Feuer-Pop hier einen KP und 20 BP wieder her, statt Mario einen KP abzuziehen. Außerdem können seine gelben Streifen deutlicher gesehen werden.

Trivia

  • In Paper Mario entzieht der Feuer-Pop Mario einen KP, diese Funktion hat kein anderes Heilitem. Eigentlich sollen solche Items Mario heilen.