Gitterritter

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gitterritter
px
Sprite der Gitteritter
Informationen
Max. KP 183
Angriff 215
Defensive 93
Geschwindigkeit 44
Fundort Bowsers Festung
Erfahrungspunkte 340
Münzen 55

Der Gitterritter ist ein Gegner aus Mario & Luigi: Abenteuer Bowser. Sie sind mechanische Wachleute mit einem Käfig als Bauch, in denen ein Gumba oder ein Bob-omb eingesperrt ist. Wenn man ihn mit Bowser besiegt, bekommt man vom befreiten Gumba oder Bob-omb einen Pilz, befreit man sie mit Mario oder Luigi, rennen sie einfach weg. Sie greifen auf zwei verschiedene Arten an: entweder schießen sie mehrere Kanonenkugeln, die man mit Bowser entweder wegschlagen oder mit seinem Panzer abwehren muss, und mit Mario und Luigi entweder mit dem Hammer wegschlagen oder überspringen werden müssen, oder sie shclagen mit ihrer Kanone zu. Sie kommen nur in Bowsers Festung vor.

Trivia

  • Falls ein Bob-omb im Gitterritter eingesperrt ist, und dieser mit einer Feuerattacke angegriffen wird, so entzündet sich dieser, und der Gitterritter explodiert. Ist aber ein Gumba eingeschlossen, so schüttelt dieser die Flammen erschreckt ab.

Weitere Namen

Sprache Name Bedeutung
Deutsch Gitterritter
Englisch Jailgoon
Japanisch ジェイルン

Jeirun