Der Serverumzug des MarioWikis rückt näher! Das Wiki wird also bald in den Nur-Lese-Modus geschaltet, sodass keine Bearbeitungen mehr vorgenommen werden können. Während des Umzuges wird das Wiki zeitweise gar nicht erreichbar sein; bis dahin kann es aufgrund der Arbeiten am Design des Wikis zu Anzeigefehlern kommen!

König Totomesu

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
König Totomesu
König Totomesu.png
Herrscher über Birabuto
Informationen
Einziger Auftritt Super Mario Land (1990)
Spezies Gao
Residenz Birabuto


König Totomesu ist der erste Boss aus dem Jump'n'Run-Spiel Super Mario Land. Er herrscht über das Königreich Birabuto, eines der vier Reiche des Sarasalandes. Sein Aussehen basiert auf dem einer Sphinx, ähnelt aber auch einem Löwen. Durch Feuerspucken und auf- und abspringen versucht Totomesu Marios Reise nach Muda, dem zweiten Reich, zu verhindern.

Der mächtige Herrscher weist Ähnlichkeiten zu Gaos auf, welche kurz vor ihm anzutreffen sind. Sie sind wohl miteinander verwandt, wenngleich die wesentlich kleineren Gaos nicht springen können, sondern nur dasitzen. König Totomesu lässt sich durch insgesamt fünf Superbälle besiegen, geschieht dies, wandern 5000 Punkte auf das Konto des Spielers.