Kreissäge

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kreissäge
SMW Sprite Kreissäge.png
Kreissäge
Informationen
Erster Auftritt Super Mario World (1992)
Letzter Auftritt New Super Mario Bros. 2 (2012)
Spezies Säge
Kreissägen aus Super Mario Galaxy 2

Kreissägen sind Sägen, die in den Festungen und Schlössern aus Super Mario World zu finden sind. Zum Einen können sie auf bestimmten Bahnen auftauchen, auf denen sie sich ununterbrochen fortbewegen. Weiterhin können sie sich auch auf jegliche Böden fortbewegen, ohne dabei an eine Bahn gebunden zu sein. Sie sind nicht durch einen Sprung, einen Feuerball oder das Cape zu besiegen. Um dies zu bewerkstelligen müssen sie beim Herunterrutschen eines schräg gelegen Bodens berührt werden.

Die Kreissägen treten auch in Super Mario Land 2: 6 Golden Coins auf. In der Mario-Zone im letzten Level befinden sich einige. Sie können nicht durch Springen oder mit anderen Sachen besiegt werden.

In Super Mario Galaxy 2 treten sie erneut auf, jedoch nur in der Puzzleplanken-Galaxie. Dort befinden sie sich an Plattformen, welche sie durchsägen, was ihre Fläche verringert. Dies tun sie sobald die entsprechde Plattform betreten wird oder ein dazugehöriger Schalter betätigt wird. Durch ihr Sägen eröffnen sich gelegentlich neue Wege, jedoch wird dadurch aber auch der Weg zu der Kometenmünze verschlossen. In diesem Spiel sind sie unbesiegbar.

NSMB2 Sprite Kreissäge.png

In New Super Mario Bros. 2 erscheinen Kreissägen wieder und verhalten sich exakt gleich wie in Super Mario World. Sie können mit einem Stern oder einem Goldblatt besiegt werden. Außerdem sind sie eines der wenigen Objekte, die nicht mit einer Goldblume besiegt werden können.

Name in anderen Sprachen

Sprache Name Bedeutung
Deutsch Kreissäge
Englisch Grinder