Der Serverumzug des MarioWikis rückt näher! Das Wiki wird also bald in den Nur-Lese-Modus geschaltet, sodass keine Bearbeitungen mehr vorgenommen werden können. Während des Umzuges wird das Wiki zeitweise gar nicht erreichbar sein; bis dahin kann es aufgrund der Arbeiten am Design des Wikis zu Anzeigefehlern kommen!

Krow

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Krow
DKC2 Sprite Krow.png
Krow
Informationen
Erster Auftritt Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest (1995)
Letzter Auftritt Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest (GBA-Remake, 2004)
Spezies Necky
Residenz Krows Nest
Mitglied in Kremling Krew


Krow ist ein großer Geier der Gattung Necky mit einem Piratenhut und der erste sowie fünfte Boss in Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest und Donkey Kong Land 2.

Welt 1

Krow's Nest

Bei seinem erstem Kampf sind Krows Angriffe leicht durchschaubar. Diese bestehen lediglich daraus, Eier aus seinem Nest zu greifen und die Kongs mit diesen zu bewerfen. Um ihn zu besiegen, muss man die Eier aufheben, die auf den Boden rollen und auf ihn zurückwerfen. Hat man dies oft genug getan, fällt Krow benommen zu Boden, seine Seele steigt aus ihm heraus und fliegt weg und man hat die Welt geschafft.

Welt 5

Kreepy Krow

Krow taucht in der fünften Welt erneut als Boss auf, diesmal aber sein entflohener Geist Kreepy Krow und demzufolge mit anderer Angriffsstrategie: Er lässt zuerst eine Scharr von Mini- Neckys auf die Kongs los, von denen man den einzigen nicht durchsichtigen besiegen muss. Hat man dies getan, erscheint ein Fass, das man auf Kreepy Krow werfen soll. Nach jedem Treffer verschwindet er eine Etage nach oben und man muss ihn verfolgen. Dabei fliegen von allen Seiten Krows Eier herbei, denen man ausweichen muss. Hat man Krow endlich eingeholt, beginnt derselbe Angriffsablauf. Hat man Kreepy Krow dreimal getroffen, verschwindet er in einer kleinen Rauchwolke.

Trivia

  • Buzzar, ein Geier aus Paper Mario sieht ihm sehr ähnlich.
  • Als einziger Boss im Spiel neben King K. Rool muss er mehr als einmal besiegt werden.
  • In Krows erstem Kampf kann man zwei Münzen erhalten, wenn man einen Teamsprung auf sein Nest absolviert.
  • Krow ist der einzige Boss in der gesamten Donkey-Kong-Reihe, der vor den Augen des Spielers richtig stirbt.
  • Obwohl Krow ein Necky ist, also ein Geier, trägt er den englischen Namen für Krähe.