Der Serverumzug des MarioWikis rückt näher! Das Wiki wird also bald in den Nur-Lese-Modus geschaltet, sodass keine Bearbeitungen mehr vorgenommen werden können. Während des Umzuges wird das Wiki zeitweise gar nicht erreichbar sein; bis dahin kann es aufgrund der Arbeiten am Design des Wikis zu Anzeigefehlern kommen!

Minky

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Minky
DKC3 Sprite Minky.png
Sprite von Minky
Informationen
Erster Auftritt Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! (1996)
Letzter Auftritt Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! (GBA-Remake, 2005)
Spezies Affe


Unter einem Minky, früher auch Minkey genannt, versteht man einen Gegner, der einen kleinen, weißen, sonnenbrillentragenden Affen darstellt und stark an einen Schimpansen erinnert.

Minkys treten nicht oft auf. Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! beinhaltet ihren ersten Auftritt. Dieser erfolgt in nur einem zum Kremwood Forest gehörenden Level. In diesem müssen Dixie und Kiddy Kong durch mehrere Bäume bis zum Ziel gelangen. In diesen Bäumen befinden sich mehrere Löcher, in denen die Minkys sitzen. Als Angriff werfen die Minkys mit einer Eichel nach den Kongs. Danach kehren sie in ihr Loch zurück, holen sich eine neue Eichel und werfen auch diese. Die Kongs können der Eichel durch einen Sprung ausweichen oder auch ein Fass als Schutz benutzen, dieses geht aber bei einem Treffer kaputt, wenn es sich nicht um ein Stahlfass handelt. Mit einem Fass lassen die Minkys sich auch besiegen.

In Donkey Kong Land III findet ihr zweiter Auftritt statt. Diesmal begegnet man den Minkys in drei Leveln und damit etwas häufiger als in Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble!. Durch die Game Boy-Grafik sehen sie grau aus.

Im Game Boy Advance-Remake von Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! kommen sie auch in einem Level vor, das es nur dort gibt.

Trivia

  • Sie ähneln den Helferaffen aus Donkey Kong Jungle Beat und den Ninjapes, die als Gegner im selben Spiel auftreten.
  • Im Gesicht erinnern sie an einige Kongs, insbesondere an Funky und Swanky, allerdings wurde nie genau festgelegt, ob sie zu den Kongs gehören oder nicht.
  • Sein alter Name "Minkey" wurde abgeleitet von "Monkey", dem englischen Wort für "Affe".