Monty-Blasenkanone

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Monty-Blasenkanone
SMG Artwork Monty-Blasenkanone.png
Die Kanone
Informationen
Einziger Auftritt Super Mario Galaxy (2007)
Spezies Kanone

Die Monty-Blasenkanone wurde von den Monty Maulwürfen entwickelt. Sie dienen dazu, Mario in Super Mario Galaxy aus den Weg zu räumen. Sie tauchen zweimal als Bosse auf. Sie sind blau und können Blasen schießen. Am Steuer sitzt ein Monty Maulwurf sicher hinter einer Glaskuppel. Mit diesen Kanonen können die Monty Maulwürfe viele Galaxien erobern. Eine verbesserte Form ist die Monty-Kanone.

Super Mario Galaxy

Der Kampf in der Herbstwald-Galaxie

Die Kanone im Kampf

Hoch auf dem Turm unter dem sich die Herbstwald-Galaxie ausbreitet, terrorisiertein sehr schlechtgelaunter Maulwurf die ganze Umgebung. Mit der Monty-Blasenkanone füllt er die Luft mit Blasen, die jeden Eindringling davonfegen. Mario muss nah genug an die Kanone herankommen und das Glas der Kuppel zerstören. Drei Schläge würden diesen Maulwurf überzeugen, sich besser eine andere Galaxie zu suchen. Wenn Mario die Szene betritt, betrachtet der Maulwurf ihn kaum als große Gefahr und feuert nur alle paar Sekunden eine Blase auf ihn ab. Mario kann sich leicht hinter die graue Mauerducken ducken, die ungefähr in der Mitte der Ausguckplattform steht, um den Angriffen auszuweichen. Flieg gleich, nachdem eine Blase zerplatzt ist, auf die Kuppel und stampfe auf das Glas. Der Maulwurf schüttelt Mario ab und greift danach in kürzeren Abständen an. Da der Maulwurf jetzt mehr Blase abfeuert, könnte Mario auch mehr Deckung gebrauchen.. Geh zu dem roten Schalter auf dem langen Steg zurück. Wenn du ihn in den Boden stampfst, steigen mehrere Plattformen aus dem Boden. Die kannst du als Deckung nutzen und dich zur Kanone vorarbeiten. Wenn Mario getroffenwurde und den Bienen-Anzug verloren hat, braucht er diese Plattformen, um auf die Kanone zu gelangen und der Kuppel den zweiten Schlag zu versetzen. Jetzt feuert der Maulwurf wild drauflos. Mario muss jede Deckung nutzen. Wenn ihn eine Blase trifft, wird er gegen den Zaun geschleudert. Geht er nur zu Boden, bleibt er unverletzt, aber wenn er in die Stacheln geschoben wird, die den Ausguck teilweise bedecken, verliert er deutlich an Kraft. Springe über die Plattformen auf die Kuppel und stampfe ein letztes mal auf das Glas, um sie zu zertrümmern.


Der Kampf in der Höhlenverlies-Galaxie

Am Strand hat ein gemeiner Maulwurf die Kanone der Toads unter seine Kontrolle gebracht und zu seiner Monty-Blasenkanone umfunktioniert. Bevor sich Mario Schätze des Strandes wie zum Beispiel die Sternteile in den Muschelkreisen und um die Sternentasche kümmern kann, sollte er diesen Maulwurf loswerden. Drei Stampfattacken sind nötig, um die gläserne Kuppel zu zerstören. Mario erreicht sie mit Dreiersprüngen oder mit einem Rückwärtssalto plus Wirbel in der Luft. Achtung: wird Mario von einer Blase getroffen, dann schleudert sie ihn quer über den Strand gegen die Wand. Hinter den Liegestühlen und Sonnenschirmenkann er in Deckung gehen und sich nahe genug vorarbeiten, um die Blasen kanone anzugreifen. Dies ist eigentlich nur ein Miniboss und deshalb leichter als der vorherige Kampf.