Der Serverumzug des MarioWikis rückt näher! Das Wiki wird also bald in den Nur-Lese-Modus geschaltet, sodass keine Bearbeitungen mehr vorgenommen werden können. Während des Umzuges wird das Wiki zeitweise gar nicht erreichbar sein; bis dahin kann es aufgrund der Arbeiten am Design des Wikis zu Anzeigefehlern kommen!

Nyololin

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nyololin
Nyololin.png
Nyololin
Informationen
Einziger Auftritt Super Mario Land (1990)
Spezies Schlange


Bei Nyololins handelt es sich um Gegner, die bisher nur einen Auftritt hatten. Er erfolgt im Game Boy-Spiel Super Mario Land, genauer gesagt in der zum Königreich Chai zählenden Welt 4-2. Nyololin gehört zur Spezies Schlange und hat die Farbe hellgrün. Zwar kann auch ein Zahn gesehen werden, der dem Giftzahn der Schlangen in der realen Welt ähnlich sieht, doch der Hauptangriff von Nyololin besteht darin, Mario durch das Spucken von Feuer zu attackieren. Dafür richtet Nyololin sich auch etwas auf, was ihn an einen schlangenförmigen Drachen oder Dinosaurier erinnern lässt. Das Feuer gilt als gefährlich, da es sogar die meisten Plattformen und Wände durchdringen kann. Um eine Nyololin zu besiegen, muss Mario sie durch einen Sprung oder zwei Superbälle angreifen. Eine besiegte Nyololin gibt ihm 800 Punkte.

Trivia

  • Ihr Name stammt vom japanischen Wort für "zappeln", weil Nyololin zappelt.
  • Die Nyololins ähneln den Kobras, roten Schlangen-Gegnern in Super Mario Bros. 2.