Oranger Yoshi

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Folgende zwei Dinge fehlen hier:    Informationen   Gutes Format
Oranger Yoshi
YNI Artwork Oranger Yoshi.png
Artwork aus Yoshi's New Island
Informationen
Erster Auftritt Paper Mario (2001)
Letzter Auftritt Mario Kart 8 (2014)
Spezies Yoshi
Residenz Lavalava-Eiland
Verbindungen Yoshi-Häuptling


Der Orange Yoshi ist ein, wie sein Name sagt, oranger Yoshi und wie alle Yoshis friedlich. Viele Auftritte hat er aber nicht.

Paper Mario

Hier kommt der erste orangene Yoshi vor, es taucht nur einer im Spiel auf. Dieser lebt wie andere Yoshis in der Yoshi-Siedlung auf Lavalava-Eiland, sitzt immer mit dem Yoshi-Häuptling an einem steinernen Tisch und ist eng mit ihm befreundet. Die Schrecklichen Fünf sind wie Enkel für ihn, er scheint also schon etwas älter zu sein als die meisten Yoshis auf der Insel.

Paper Mario: Die Legende vom Äonentor

Wenn man nach dem Erhalt des Yoshi-Eis eine bestimmte Zeit wartet und dann gegen die Stahl-Brüder kämpft, kann der Mini-Yoshi orange werden.

Super Mario Sunshine

Durch das Essen von Früchten wechselt Yoshi seine Farbe und kann auch orange werden. Hier hat er in jeder Farbe dieselben Fähigkeiten.

Super Mario Galaxy 2

Yoshi muss einen Turbo-Pfeffer verzehren, um orange zu werden. In dieser Farbe besitzt er die Fähigkeit, sehr schnell zu laufen und kann sogar über Wasser und steile Wege nach oben laufen. Dafür kann er erst anhalten, wenn der Turbo-Pfeffer nicht mehr wirkt.

Sprite in Paper Mario

Trivia

  • Von allen Farben der Yoshis in Paper Mario ist orange die einzige Farbe, in der es kein Yoshi-Kind gibt.
  • Der orangefarbene Yoshi in Paper Mario und der Häuptling waren schon als Kinder eng befreundet.
  • Diese Yoshi-Farbe kommt als einzige nicht in einem Jump'n'Run zum ersten Mal vor, sondern in einem RPG, nämlich in Paper Mario. Zuvor gab es einen Vorgänger, den Braunen Yoshi.