Parry

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Parry
DKC3 Sprite Parry.png
Parry
Informationen
Erster Auftritt Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! (1996)
Letzter Auftritt Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! (GBA-Remake, 2005)
Spezies Vogel
Residenz Northern Kremisphere
Verbindungen Dixie Kong, Kiddy Kong
Mitglied in Tierische Freunde


Bei Parry handelt es sich um einen kleinen, gelbblauen Kanarienvogel aus den Spielen Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! und Donkey Kong Land 3. Er ist ein Tierischer Freund und kann demzufolge wie alle anderen Tierischen Freunde in einer Holzkiste gefunden werden. Seine Fähigkeit besteht darin, Dixie Kong und Kiddy Kong immer in derselben Höhe zu überfliegen und Bananen und andere Items in dieser Höhe einzusammeln. Diese können die Kongs sonst nicht erreichen. Wenn sie springen, fliegt er auch entsprechend höher. Schafft es der Spieler so, Parry vor einer bestimmten Anzahl von Gegnern wie Buzz zu retten, gibt es Bananenmünzen oder andere wertvolle Gegenstände zur Belohnung. Wird Parry aber von einem Gegner berührt, ist er anders als beispielsweise Ellie, die dann die Kongs fallen lässt und wegläuft, sofort besiegt.

Trivia

  • Als einziger Vogel unter den Tierischen Freunden in der Donkey Kong Country-Serie ist er kein Papagei und somit auch nicht mit Squawks verwandt, obwohl es Spieler gibt, die letzteres glauben.
  • Obwohl es sich um einen Kanarienvogel handelt, sieht er nicht aus wie ein solcher, sondern vielmehr wie ein Eisvogel.
  • Der Schirm Perry, der Begleiter Peachs in Super Princess Peach, hat einen ähnlichen Namen wie er, das hat aber nichts mit Parry zu tun.