Pit

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Folgendes fehlt hier:    Gutes Format
Retter des Angel Land

Pit ist aus dem Spiel Kid Icarus (NES) bekannt und führt dort die königliche Leibgarde um Palutena, Königin des Angel Landes und Göttin des Lichtes zugleich, zu beschützen. In dem Spiel muss Pit, mit Palutenas Bogen ausgestattet, alle Welten von Medusa, der Königin der Finsternis zurückerobern und seine gefangen genommene Herrscherin wieder befreien. Dies gelingt Pit schlussendlich. In der Super Smash Bros.-Serie trifft der Held des Angel Landes nun auf die anderen Helden Nintendos

Super Smash Bros. Brawl

Geschichte

Da Pit ein Mittelgewicht ist, macht es es weder besonders leicht noch besonders schwer ihn k. O. zu schlagen. Auf der anderen Seite ist seine Angriffskraft sehr gering, was es schwerer macht mit ihm einen k. O. zu erzielen. Das größte Plus sind seine starken Schussattacken und ein fabelhafter Rettungsmove.

Attacken

Pfeil der Palutena

Der Bogen, den er einst von seiner Herrscherin erhielt, ist eine mächtige Schusswaffe Pits. Man kann ihn sehr schnell hintereinander einsetzen.

Bogenwirbel

Pit schwingt seinen Bogen und kann Gegner aus kurzer Distanz damit verwunden.

Flügel des Ikarus

Pits Rettungsmove ist ausschließlich als solcher zu verwenden und kann nicht als Attacke gegen Feinde eingesetzt werden. Pit kann dadurch aber sehr weit in jede beliebige Richtung fliegen, womit sein Rettungsmove zu den stärksten gehört.

Spiegelschild

Mit dieser Attacke kann Pit feindliche Schussangriffe nicht nur parieren, sondern sogar reflektieren.

Heer der Palutena

Palutena schickt Pit bei seinem Ultra-Smash Unterstützung durch ihre Armee, den Zenturionen, wobei schwerfällige Feinde Probleme bekommen könnten, den kleinen Biestern auszuweichen.

Galerie