Der Serverumzug des MarioWikis rückt näher! Das Wiki wird also bald in den Nur-Lese-Modus geschaltet, sodass keine Bearbeitungen mehr vorgenommen werden können. Während des Umzuges wird das Wiki zeitweise gar nicht erreichbar sein; bis dahin kann es aufgrund der Arbeiten am Design des Wikis zu Anzeigefehlern kommen!

Puffa

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Puffa
DKC2 Sprite Puftup.png
Puffa in DKC2
Informationen
Erster Auftritt Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest (1995)
Letzter Auftritt Donkey Kong: Jungle Climber (2007)
Spezies Kugelfisch

Als Puffa, früher auch Puftup, wird ein brauner Kugelfisch mit weißen Stacheln bezeichnet.

Der erste Auftritt von Puffa liegt in Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest, dort tritt er in mehreren Unterwasser-Leveln auf. Durch Aufblasen kann er größer werden, sodass die Kongs Diddy und Dixie es schwerer haben, ihm auszuweichen. Ein weiterer Angriff besteht darin, sich noch mehr aufzublasen. Das führt dazu, dass Puffa explodiert und seine Stacheln sich im ganzen Wasser verteilen. Um ihn zu besiegen, reicht ein Angriff mit Enguarde.

In Donkey Kong Land 2 gibt es nur einen Unterschied bei den Puffas zu Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest. Da die Technik des Game Boys die Explosionen nicht richtig darstellen kann, setzt Puffa diesen Angriff hier nicht ein.

In Donkey Kong 64 gibt es erneut Puffas, die hier violett aussehen. Oft bewegen sie sich nicht, doch wenn ein Kong in ihre Nähe gelangt, explodieren sie noch stärker und effektiver als in Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest. Zu ihrer Spezies zählt auch Puftoss, der Boss des Wasser-Levels Aqua Alptraum.

Ihren letzten Auftritt haben die Puffas in Donkey Kong: Jungle Climber, wo sie nur durch einen Sturmangriff besiegt werden können, wenn sich keine Luft in ihnen befindet.

Trivia