Schrottbot

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schrottbot
px
Sprite des Schrottbot und der Grause Tonnen
Informationen
Max. KP 1445
Angriff 120
Defensive 89
Geschwindigkeit 48
Fundort Pilz-Palast
Erfahrungspunkte 6000
Münzen 900
Items Max-Nuss

Der Schrottbot ist ein Gegner aus Mario & Luigi: Abenteuer Bowser, den Mario und Luigi im Pilz-Palast bekämpfen müssen. Er wird von Metaboss mit einer Fernbedienung zum Leben erweckt und in den Kampf gegen Mario und Luigi geschickt. Er kämpft zusammen mit den Grause Tonnen, die ihm im Kampf unterstützen.

Kampf

1. Angriff

Er wirft mit einem Müllhaufen auf einen der Brüder, man muss auf ihn springen. Hat man das gemacht, wirft er einen noch größeren Müllhaufen auf seinen Gegner. Springt man drauf, wird Schrottbot wütend und rammt seinen Gegner, wobei man auch springen kann.

2. Angriff

Er nimmt sich eine grause Tonne und schüttet den (teilweise gefährlichen) Inhalt auf einen der Brüder, man kann mit springen ausweichen. Ist die Tonne leer, schmeißt er sie einfach weg.

3. Angriff

Er springt und dadurch fällt eine kleine Mülltonne auf den Kopf eines Bruders. Nun rennt derjenige verwirrt hin und her und man muss Steinblöcken ausweichen, die der Schrottbot wirft. Durch Springen kann der Bruder auf seiner momentanen Position verbleiben.

4. Angriff

Der Schrottbot stürmt zu Luigi und saugt ihn an mit seinem Arm. Sobald er ihn hat, wirft er ihn in eine Grause Tonne. Um Luigi zurückzuholen, muss man mit Mario die Tonne besiegen, in der sich Luigi befindet.

Weitere Namen

Sprache Name Bedeutung
Deutsch Schrottbot
Englisch Junker von junk (Müll)
Japanisch ガラクタモンスター

Garakuta Monsutā

Müll Monster