Sorbetti

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sorbetti
SMG2 Sprite Sorbetti.png
Sorbetti auf seinen Heimat-Planeten
Informationen
Einziger Auftritt Super Mario Galaxy 2 (2010)
Spezies Schneeball
Residenz Sein Planet in der Frostflocken-Galaxie
Mitglied in Koopa-Truppe


Sorbetti hatte seinen ersten und einzigen Auftritt in Super Mario Galaxy 2. Er ist dort ein Boss in der Frostflocken-Galaxie.

Aussehen

Sorbetti

Sorbetti sieht aus wie ein großer Schneeball, der Zacken auf seinen Körper hat. Er kristallene Augen, einen Mund mit Zähnen und eine große rote Nase. Weil er eine so große Nase hat, ähnelt er sehr einen Stego. Außerdem hat er auch das gleiche Grinsen wie ein Stego. Sorbetti ist so groß, dass er schon fast so groß ist wie sein Heimatplanet.

Kampf

Nachdem man sich auf dem vorherigen Planeten durch den Nebel gekämpft hat, bringt der Sternenring Mario auf einen kleinen mit Zacken, auf dem auch ein Sternenring ist, der zum nächsten Planetoiden führt. Doch als man dort ankommt, bemerkt man, dass dieser vorherige Planet mit den Zacken kein Planet war, sondern Sorbetti, der Mario sofort angreift. Er ist ein riesiger Schneeball, der beinahe so groß ist wie der PLanetoid, den er sein Zuhause nennt. Um diesen Boss zu bezwingen, muss man ihn dreimal etwas auf seine rote Nase geben. Das ist allerings schwieriger als es sich anhört, da Sorbetti herumrollt, um seinen Zinken zu verstecken. Man muss bestimmen, wo Sorbettis Gesicht aufsetzen wird, wenn er herumrollt, und dann rasch näher herangehen, um seiner Nase eine Drehattacke zu verpassen. Zuerst muss man sich von Sorbetti fernhalten und ihn bloß beobachten, um ein Gefühl dazu zu bekommen, wie schnell er rollt, bevor man den ersten Angriff auf seine Nase startet.

Sorbetti kämpft gegen Mario

Wenn man sieht, dass Sorbetti anfängt, mit dem Gesicht nach unten zu rollen, muss man vor ihn springen und just in diesem Moment eine Drehattacke ausführen, in dem seine Nase das Eis berührt. Man kann auch hochhüpfen und gegen seine Nase wirbeln, aber das zeitlich richtig hinzubekommen, ist schwierig; viel einfacher ist es, einfach darauf zu warten, dass die Nase auf die Oberfläche runterrollt. Nach zwei Treffern auf den Riecher wird Sorbetti ziemlich sauer. Das Tempo des finsteren Schneeballs nimmt zu, was es noch schwieriger macht, vor ihm zu landen und ihn eins auf die Nase zu verpassen, bevor man plattgemacht wird. Sobald man die Chance wittert, muss man von der Seite heran und herumwirbeln. Der Schneeball gibt den Power-Stern drei, sobald er besiegt ist.

Trivia

Namensbedeutung

Sprache Name Bedeutung
Deutsch Sorbetti
Englisch Sorbetti
Französisch Sorbetti
Italienisch Brinello Naso Rosso Rotnasiger Brinello (Kombination aus "brina" (Frost) und der Nachsilbe "ello")
Japanisch スノーキー
sunookii
Sunoki