Super Mario Odyssey

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt ein Thema, das noch nicht veröffentlicht wurde.
#3 Super Mario 64 DS Super Mario OpenWorld 3D-Serie
Super Mario Odyssey
SMO Logo.png
Informationen
Entwickler Nintendo EPD
Publisher Nintendo
Plattform(en) Nintendo Switch
Genre Jump 'n' Run
Veröffentlichung Europa 27.10.2017
Japan 27.10.2017
USA 27.10.2017
Australien 27.10.2017
Hongkong 27.10.2017
Alterseinstufung USK  - Ab sechs Jahren
ESRB  - Ab zehn Jahren
PEGI  - Ab drei Jahren
ACB  - Nicht für jüngere Spieler

Super Mario Odyssey ist der Titel des kommenden Spiels der Super Mario OpenWorld 3D-Serie, welches für Nintendo Switch erscheinen wird. Es ist kurz im Ankündigungstrailer zu Nintendo Switch zu sehen, welcher am 20. Oktober 2016 veröffentlich wurde, und wurde in der Nintendo Switch-Präsentation am 13. Januar 2017 ausführlicher gezeigt.

Handlung

Viel ist nicht über die Handlung bekannt, aber offensichtlich entführt Bowser Prinzessin Peach, um sie zu heiraten. Dazu verfolgt er sie um eine ganze Welt, da sie überall ihre Spuren hinterlassen und Dinge, die für die Hochzeit benötigt werden, mitnehmen. Um voran zu kommen, muss er dabei Power-Monde finden, die als Treibstoff für die Odyssey dienen. Unklar ist, welche Rolle Mecha-Wiggler spielt und wie Mario zu Cappy kommt, allerdings verpflichtes Cappy Mario zur Suche nach seiner Schwester Tiara.

Spielmechanik

Die Spielmechanik ähnelt denen der vorangehenden 3D-Mario-Spiele, so kann Mario rennen, springen, sogar Dreiersprung, Wandsprung und Hechtsprung ausführen. Allerdings bekommt er zahlreiche weitere Aktionen, so kann er seine werfen und als Trampolin benutzen, um größere Abgründe zu überwinden. Werden dagegen Gegner abgeworfen, kann Mario sie übernehmen, das wird "Capern" genannt.

Die Spielwelt ist mehr oder weniger offen, Zeitlimits gibt es nicht. Unklar ist auch, was genau das Ziel in den Welten ist, es müssen jedoch genügen Power-Monde gesammelt werden. Die Power-Monde können in einer Liste in der jeweiligen Welt nachgeschaut werden.

In den einzelnen Welten gibt es verschiedene Minispiele: Seilsprung-Prüfung, Koopa-Freerunning, RC-Autorennen, eine Art Schneekugel-Wettrollen,... Dabei können erreichte Werte über das Internet mit anderen Personen verglichen werden.

Ein weiterer In-Game-Modus ist der Schnappschuss-Modus, wo man Screenshots machen kann und diese auf verschiedene Weisen bearbeiten kann: frei 3D-Bewegen, zoomen, Farbgebung ändern, Logo platzieren, rotieren,...

Charaktere

Spielbar

  • Mario und seine "Crazy Cap", seine Mütze, die von einem Geist namens Cappy eingenommen wurde

Andere

Welten (Königreiche)

In diesem Spiel bereist Mario sehr viele verschiedene Orte, welche teilweise auf Regionen in der realen Welt auftauchen - daher auch der Globus im Spiellogo. Offenbar gibt es die Möglichkeit, Level auch nachts bzw. zu anderen Konditionen zu spielen. Bisher waren folgende Gegenden zu sehen:

  • Cityland
  • Wüstenland
    • Brutzelebene: Eine sehr bunte mexikanisch angehauchte Stadt, welche teilweise vereist ist. Sie liegt in einer großen vereisten Wüste mit einer umgedrehten Pyramide, Giftwasser und einer Oase. Außerdem gibt es eine vereiste Höhle.
  • Forstland
    • Robohain: Ein Wald-Königreich mit tanzenden Bewässerungsrobotern. Dort gibt es auch viele Strukturen aus Metall. Darunter gibt es einen weiteren, dunklen Wald.
  • Schlemmerland
    • Schmausspitze: Ein buntes Level aus ziemlich vielen Dingen, die man essen kann. Diese weisen eine deutlich sichtbare Polygon-Struktur auf.
  • Hutland
    • Zylindrien: Eine Art Tutorial-Gebiet, wo Mario auf Cappy trifft.
  • Kaskadenland
    • Fossilfälle: Eine Welt, die sich besonders um Wasserfälle dreht.
  • Küstenland
  • Polarland
  • Lake-Kingdom: Möglicherweise eine Art Dschungel
  • Alternativ auch ein Dschungel auf Inseln
  • Möglicherweise der Mond, da dieser auf der Weltkarte zu sehen ist
  • Pilzkönigreich

Gegner

Gewöhnliche Gegner

Bosse

  • 4 Kreaturen mit weißer Farbe und langen Ohren, zu englisch Broodals (Anspielung auf "brutals", also offenbar brutale Lebewesen)
  • möglicherweise Wingo
  • Mecha-Wiggler
  • Bowser

Gegenstände

  • Herz
  • Goldener Ring
  • Münze
  • ?-Block
  • Warp-Röhre
  • P-Schalter
  • Lila Dreieck (Landeswährung im Wüstenland)
  • Lila Schraubenmuttern (Landeswährung im Wald)
  • Lila Tomaten (Landeswährung im Schlemmerland)
  • Münzen mit Pauline als Motiv (Landeswährung im Cityland)
  • Fußgängerampeln mit ?-Block-Muster
  • Radio
  • Fernglas
  • Rübe?
  • Bohnenranke
  • Schatzkisten
  • Ein ungewöhnliches Objekt, bestehend aus einem Dreieck und zwei runden Flächen. Es beschleunigt die Mütze in die entsprechende Richtung.
  • Pylone
  • Rücksetzfahne

amiibo

Kompatible Figuren und Funktionen

  • Mario im Hochzeitsoutfit
- Schaltet Mario's Hochzeit's-Outfit frei. 
- Man wird kurzzeitig unverwundbar.
  • Peach im Hochzeitsoutfit
- Schaltet Peach's Hochzeit's-Outfit frei.
- Man erhaltet ein Kraft-Herz.
  • Bowser im Hochzeitsoutfit
- Schaltet Bowser's Hochzeit's-Outfit frei.
- Zeigt an wo die Spezialmünzen versteckt sind.
  • Alle anderen exestierenden Amiibo
- Zeigt an wo sich ein Power-Mond befindet (Nur einmal pro Amiibo)

Kostüme sind auch ohne Amiibo Freischaltbar

Musik

Musikstücke zu diesem Artikel sind auf dieser Seite auffindbar.

Zitate

Hauptartikel: Super Mario Odyssey/Zitate

Entwicklung

Entwickler

Hauptartikel: Super Mario Odyssey/Entwickler

Spielfehler

Hauptartikel: Super Mario Odyssey/Fehler

Beta-Elemente

Hauptartikel: Super Mario Odyssey/Beta-Elemente

Galerie

Bilder zu diesem Artikel sind in dieser Galerie auffindbar.

Referenzen zu anderen Spielen

Davor

Danach

Bewertungen

Trivia

Name in anderen Sprachen

Weblinks

Videos

Referenzen