Super Smash Bros. Melee

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Folgende drei Dinge fehlen hier:    Informationen   Gutes Format   Bilder
#1 Super Smash Bros. Super-Smash-Bros.-Serie #3 Super Smash Bros. Brawl
Super Smash Bros. Melee
Verpackung SSBM.jpg
Informationen
Entwickler Hal Lab.
Publisher Nintendo
Plattform(en) Nintendo GameCube
Genre Kampfspiel
Spielmodi 1 - 4 Spieler
Veröffentlichung Japan 21. November 2001
USA 3. Dezember 2001
Europa 24. Mai 2002
Australien 31. Mai 2002

Super Smash Bros. Melee ist ein in Europa am 24. Mai 2002 erschienenes Kampfspiel für den Gamecube und ist der Nachfolger von Super Smash Bros. für das Nintendo 64. Es gibt viel mehr Charaktere, vor Allem jene, die man freispielen kann, als im Vorgänger. Sein Nachfolger, mit deutlich Detailreicherer Grafik, heißt Super Smash Bros. Brawl und erschien für die Nintendo Wii.

Spielmechanik

Das Spiel ist wie in dem ersten Smash Bros. auch. Hau drauf bis der Gegner von der Platte rutscht oder fliegt oder bis er auf die Bretter geschickt wird.

Spezialattacken

Jeder Charakter hat seine individuelle Spezialfähigkeit, die er durch drücken des B-Knopfes und einer Richtung auf den Controllstick auf dem Controller, ausführt.

Beispiele:

Mario : B=Feuerblume

Pikachu: Unten + B=Donner

Yoshi: Seite + B=Eierroller

Link: Oben + B=Wirbelattacke

Items

Wie auch im Vorgänger, können Items auf verschiedene Wege, zur Verteidigung, zur Offensive oder zum Werfen, benutzt werden. Diesmal gibt es jedoch viel mehr Items als in Super Smash Bros., wie den Regenschirm.

Spielbare Charaktere

Es gibt 26 Spielbare Charaktere in Super Smash Bros. Melee, einige davon müssen aber erst freigespielt werden.

Von Anfang an Spielbar

Freispielbare Charaktere

Galerie

Bilder zu diesem Artikel sind in dieser Galerie auffindbar.

Auszeichnungen

Screwattack / Gametrailer

  • Platz 5: Best Mario Games of all the times
Super Smash Bros. Melee in anderen NIWA-Wikis:
link=Smash Bros. Melee Zeldapendium