Der Serverumzug des MarioWikis rückt näher! Das Wiki wird also bald in den Nur-Lese-Modus geschaltet, sodass keine Bearbeitungen mehr vorgenommen werden können. Während des Umzuges wird das Wiki zeitweise gar nicht erreichbar sein; bis dahin kann es aufgrund der Arbeiten am Design des Wikis zu Anzeigefehlern kommen!

Voltopilz

Aus MarioWiki
(Weitergeleitet von Volt-Pilz)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Voltopilz
SPM Sprite Voltopilz.png
Voltopilz
Informationen
Erster Auftritt Paper Mario (2001)
Letzter Auftritt Super Paper Mario (2007)
Art Pilz
Primärer Effekt Versetzt in den Status Elektrisch geladen
Meist benutzt von Mario und seinen Partnern
PM Sprite Voltopilz.png

Der Voltopilz ist ein Item aus der Paper Mario-Serie. Der Voltopilz ist in einigen Läden zu kaufen, man findet ihn auch so öfters als Item. In Paper Mario sieht er aus wie ein gelber Pilz mit einem Blitz darauf, in den Nachfolgern dunkelgrün mit schwarzen Punkten und mehreren Blitzen darauf, welche die Punkte anderer Pilze ersetzen.

Wenn der Spieler den Voltopilz zu Omle T., oder in Paper Mario: Die Legende vom Äonentor zu Racle T. oder in Super Paper Mario zu Safrania bringt und kochen lässt, wird aus ihm das Item Elektro-Pop. Sein Effekt ist, dass der Benutzer elektrisch aufgeladen wird. Gegner, die ihn durch Berührung angreifen, verlieren dadurch 1 KP.

Wenn der Voltopilz in Super Paper Mario eingesetzt wird, erscheint eine Anzeige, die einem sagt, man soll die Wii-Fernbedienung schütteln. Ist dies erledigt, wird Mario, Peach, Bowser oder Luigi elektrisch geladen und jeder Gegner, der den elektrisch geladenen Charakter berührt, wird paralysiert. Je stärker man die Wii Fernbedienung geschüttelt hat, desto länger hält die Wirkung an.