Yoshi (Spezies)

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Folgende drei Dinge fehlen hier:    Informationen   Gutes Format   Vorlagen
Die Yoshis

Yoshis sind Dinosaurier (Ähnlich den Velociraptoren), welche zum ersten Mal in Super Mario World erschienen sind. Ihr zu Hause liegt auf Yoshi's Island im Dinosaurier- Land. Der Nachwuchs, Baby Yoshis, schlüpft aus Yoshi-Eiern.

Yoshis gibt es in vielen unterschiedlichen Farben, aber auch in Schwarz und Weiß. In Super Mario Sunshine können sie ihre Farbe wechseln, indem sie eine andere Frucht essen. In Paper Mario: Die Legende vom Äonentor wird die Farbe des Mini-Yoshis per Zufall entschieden. In Super Mario World, New Super Mario Bros. U und New Super Luigi U entscheidet ihre Farbe, was für eine Spezial-Fähigkeit sie besitzen, diese wird dann durch das Essen eines Koopas hervorgerufen. Wenn ein blauer Yoshi einen Koopa isst, wachsen ihm Flügel, isst ein roter Yoshi einen Koopa, spuckt er Feuerbälle. Auch die Farbe ihrer Schuhe ändert sich mit ihrer Hautfarbe: ein grüner Yoshi hat orange Schuhe, ein roter Yoshi blaue Schuhe etc.


Farbe Erster Auftritt in
Grüner Yoshi Super Mario World
Roter Yoshi Super Mario World
Blauer Yoshi Super Mario World
Gelber Yoshi Super Mario World
Pinker Yoshi Super Mario World 2: Yoshi's Island
Hellblauer Yoshi Super Mario World 2: Yoshi's Island
Violetter Yoshi Super Mario World 2: Yoshi's Island
Brauner Yoshi Super Mario World 2: Yoshi's Island
Schwarzer Yoshi Yoshi's Story
Weißer Yoshi Yoshi's Story
Oranger Yoshi Paper Mario