Bananen-Cup

Aus MarioWiki
(Weitergeleitet von Bananen Cup)
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
Der Pokal des Bananen-Cups aus Mario Kart Wii
Sprite im Menü von Mario Kart 8

Der Bananen-Cup ist innerhalb der Mario Kart-Serie ein Cup, der nur aus Retrostrecken besteht; gewinnt man ihn, bekommt man den Bananen-Pokal. Retrostrecken in Mario Kart-Spielen sind dadurch gekennzeichnet, dass sie zuvor schon in einem früheren Spiel vorhanden waren. In jedem seiner Auftritte ist er zusammen mit dem Blumen-Cup der zweit-leichteste Cup, da er meist aus mittelschweren Strecken mit einigen Hindernissen besteht. Im Gegensatz zu den meisten anderen Cups trat er zuerst in dem Spiel Mario Kart DS auf und ist seitdem noch in Mario Kart Wii,Mario Kart 7 und Mario Kart 8 vertreten.

Der Bananen-Cup besteht in den einzelnen Spielen aus den folgenden Strecken:

Spiel Kurs 1 Kurs 2 Kurs 3 Kurs 4 Kurs 5
Mario Kart DS Donut-Ebene 1 (Super Mario Kart) Polar-Parcours (Mario Kart 64) Bowsers Festung 2 (Mario Kart: Super Circuit) Baby-Park (Mario Kart: Double Dash!!) keiner
Mario Kart Wii Sorbet-Land (Mario Kart 64) Shy Guy-Strand (Mario Kart: Super Circuit) Piazzale Delfino (Mario Kart DS) Waluigi-Arena (Mario Kart: Double Dash!!) keiner
Mario Kart 7 Koopa-Strand (Mario Kart 64) Marios Piste 2 (Super Mario Kart) Kokos-Promenade (Mario Kart Wii) Waluigi-Flipper (Mario Kart DS) keiner
Mario Kart 8 Staubtrockene Wüste (Mario Kart: Double Dash) Donut-Ebene 3 (Super Mario Kart) Königliche Rennpiste (Mario Kart 64) DK Dschungel (Mario Kart 7) keiner

Namensbedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]