Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Donkey Kong Jr. Math

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Donkey Kong Jr. Math
DKJRM Packshot Amerika.jpg
Informationen
Entwickler Nintendo
Publisher Nintendo
Plattform(en) NES/Famicom, Nintendo Wii (Virtual Console)
Genre Puzzle
Spielmodi 1-2 Spieler
Veröffentlichung NES/Famicom:
Japan 12. Dezember 1983
USA 18. Oktober 1985
Europa -

Wii (Virtual Console):
Japan 27. März 2007
USA 3. September 2007
Europa 20. April 2007

Screenshot

Donkey Kong Jr. Math ist ein im Jahr 1983 erschienenes Denkspiel mit Donkey Kong Jr. in der Hauptrolle. Im Spiel hält Cranky Kong (Der damalige Donkey Kong) ein Schild hoch, auf dem eine Zahl abgebildet ist. Nun muss Donkey Kong Jr. diese Zahl aus verschiedenen kleineren Zahlen bilden. Dabei sind stets zwei Donkey Kong Jr. spielbar, der Originale und ein pink gefärbter. Der Spieler, der die Matheaufgabe zuerst lösen kann, erhält einen Punkt.

Wie es für die damaligen Spiele üblich war, besteht das Spiel aus dem so genannten A- und B-Modus. Der A-Modus enthält leichtere Matheaufgaben, während im B-Modus erheblich schwerere Aufgaben gemeistert werden müssen.

Charaktere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spielbar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nicht spielbar[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Remakes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Spiel ist später als Remake unter dem Namen Donkey Kong Jr. + Jr. Math Lesson erschienen und enthielt die Spiele Donkey Kong Jr. und Donkey Kong Jr Math. Weiterhin wurde es in das Spiel Crossing Animal Crossing importiert. Seit dem 20. April 2007 ist es zudem für 500 WiiPoints als Virtual Console-Spiel für die Nintendo Wii downloadbar.