Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

New Super Mario Bros.-Serie

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
New Super Mario Bros.-Serie

Informationen
Erstes Spiel New Super Mario Bros.
Letztes Spiel New Super Luigi U
Anzahl der Spiele 5
Oberserie Super Mario Bros.-Serie
Mario-Serie

Die New Super Mario Bros.-Serie ist eine bislang vierteilige Sidescroll-Spieleserie, in der es in jedem Teil gilt, Prinzessin Peach mit Hilfe von Mario und anderen Charakteren zu vor Bowser und seinen Schergen zu retten. Sie ist die Nachfolge-Serie der Super Mario Bros.-Serie. Das erste Spiel der Serie, New Super Mario Bros. für den Nintendo DS, erschien am 30. Juni 2006 in Europa, gefolgt von New Super Mario Bros. Wii, veröffentlicht am 20. November 2009 für die Nintendo Wii. Darauf folgte New Super Mario Bros. 2, welches für den Nintendo 3DS am 17. Juli 2012 erschien. Ein weiteres Spiel, New Super Mario Bros. U für die Nintendo Wii U, ist zeitgleich zum Release der Konsole, am 30. November 2012, erschienen. New Super Mario Bros. Mii, von Nintendo gezeigt auf der E3 2011 zur Vorstellung der Wii U, wird nicht zur Serie gezählt, da es sich nur um eine Tech-Demo handelt.

Spiele der Serie

Cover Spiel & Konsole Erscheinungsdaten Geschichte
NSMB Packshot Deutschland.png
New Super Mario Bros.
Nintendo 3DS
Europa 30. Juni 2006
Japan 25. Mai 2006
USA 15. Mai 2006
Kanada 17. Mai 2006
Australien 8. Juni 2006
Korea 8. März 2007
China Juli 2009
Im ersten Teil der Serie wird Prinzessin Peach von Bowser Jr. gefangen genommen, während Mario und Peach Spazieren gehen. Mario kämpft sich dabei durch acht Welten, welche im Turm immer Bowser Jr. als Boss haben, in den Schlössern jedoch immer andere Bosse auf Mario warten. In Welt 8 muss Mario zuerst gegen Knochen-Bowser kämpfen, da Mario Bowser in Welt 1 in die Lava befördert hat. Im zweiten Kampf in Welt 8 befreit Mario Peach, sobald er Bowser besiegt hat.
NSMBW Packshot Deutschland.png
New Super Mario Bros. Wii
Nintendo Wii
Australien 12. November 2009
USA 15. November 2009
Europa 20. November 2009
Japan 03. Dezember 2009
Taiwan 03. Juli 2010
Hongkong 3. Juli 2012
Korea 7. August 2012
Der zweite Teil der Serie beginnt an Peachs Geburtstag, er endet jedoch nicht im Positiven: Die Koopalinge haben sich in der großen Torte versteckt und schnappen sich daraufhin Peach. Mario, Luigi, der Gelbe Toad und der Blaue Toad rennen hinterher und versuchen, die Prinzessin zu befreien. Wieder müssen sie acht Welten durchqueren, in denen sie die Koopalinge besiegen müssen, um dann am Ende Bowser gegenüberzustehen. Dieser kann sich im letzten Teil sehr groß machen, sobald aber der letzte Knopf betätigt wurde, ist Bowser wieder besiegt und Prinzessin Peach ist befreit.
NSMB2 Packshot Deutschland.jpg
New Super Mario Bros. 2
Nintendo 3DS
Japan 28. Juli 2012
USA 19. August 2012
Europa 17. August 2012
Australien 18. August 2012
Italien 24. August 2012
NSMBU Packshot Deutschland.jpg
New Super Mario Bros. U
Wii U
USA 18. November 2012
Europa 30. November 2012
Australien 30. November 2012
Japan 08. Dezember 2012

Tech-Demo

Auf der E3 2011 in Los Angeles wurden zur Vorstellung der Wii U einige Level auf der Basis des Spiels New Super Mario Bros. Wii als New Super Mario Bros. Mii vorgestellt, welches zunächst von vielen als neues Spiel für die Nintendo Wii U verstanden wurde. Nintendo erklärte daraufhin jedoch, dass dies nur eine Tech-Demo bleiben würde. Das besondere an diesem Spiel ist dabei, dass man als Charaktere auch die eigenen Miis verwenden konnte, was im Spiel New Super Mario Bros. Wii nicht der Fall war. Ein Jahr später wurde dann New Super Mario Bros. U als eigenes Spiel vorgestellt, wo man mit Miis in den Extra-Modi spielen kann, nicht jedoch im Hauptspiel.