Gefährlicher Seiltanz

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gefährlicher Seiltanz ist ein 1-vs.-3-Minispiel aus Mario Party, bei dem der Einzelspieler auf einem Seil balancieren muss, um ans Ziel zu gelangen. Seine Kontrahenten versuchen Kanonenkugeln auf ihn zu schießen, sodass er entweder herunterfällt oder paralysiert wird.

Steuerung[Bearbeiten]

Auf dem Seil[Bearbeiten]

Analogstick zum Bewegen/Balancieren.

Auf dem Boot[Bearbeiten]

Analogstick zum Bewegen und der "A"-Knopf zum Schießen.