50m

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
50m
DKA Screenshot 50m.png
50m in der Baustelle
Informationen
Erster Auftritt Donkey Kong (1981)
Letzter Auftritt Donkey Kong (1994)
Liegt in Baustelle

50m ist das 2. Level des Spiels Donkey Kong für Arcade sowie des gleichnamigen Spiels für Game Boy. Man erreicht es durch das Bestehen des Levels 25m. Sollte man es bestehen, erreicht man 75m.

Geschichte[Bearbeiten]

Donkey Kong-Serie[Bearbeiten]

In der Game Boy-Version.

Donkey Kong (Arcade)[Bearbeiten]

Im Gegensatz zu 25m besteht die zweite, vierte und fünfte Ebene aus Fließbändern. Es gibt auch wieder die Leitern, die Mario empor klettern muss. Wenn Donkey Kong auf seine Brust klopft, was er anstatt Fässer zu werfen tut, trennen sich die obersten Leitern, wodurch ein höherer Schwierigkeitsgrad entsteht.

Wie in 25m befindet sich hier ein Öl-Fass, das Feuerbälle produziert. Allerdings steht es hier in der Mitte. Zudem existieren hier Sandhaufen, die Mario bei Berührung besiegen.

Auch existiert hier ein Hammer, mit dem Feuerbälle und Sandhaufen besiegt werden können. Hier taucht auch zum ersten Mal Paulines Schirm auf, der dem Spieler Extrapunkte gibt.

Donkey Kong (Game Boy)[Bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten]

  • Es ist das einzige Level, in dem sich Donkey Kong bewegt, obwohl es eigentlich die Fließbänder sind, die sich bewegen.
  • Dieses Level wurde aufgrund von einem Speicherlimit von dem NES-Port entfernt.
  • In der Donkey Kong Original Edition, welche auf der 25th Anniversary Wii vorinstalliert ist, befindet sich dieses Level allerdings, wobei sich Donkey Kong hier nicht bewegt.
  • Es ist das einzige Level, indem Donkey Kong nichts erscheinen lässt (25m: Fässer, 75m: Jacks, 100m: Feuer)

Namensbedeutung[Bearbeiten]