Hämmern im Team

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hämmern im Team
MP5 Screenshot Hämmern im Team.png
Screenshot
Informationen
Vorkommen Mario Party 5
Art 2-vs.-2-Minispiel
Steuerung A-Knopf - Schlagen
Zeitlimit 10 Sekunden

Hämmern im Team gehört zu den Minispielen im Spiel Mario Party 5 und zu den 2-vs.-2-Minispielen.

Beginn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Teams stehen auf einer Fläche ihrer Teamfarbe, vor ihnen befindet sich ein Schalter im Boden. Hinter ihnen erscheint ein steinerner, riesiger Hammer aus dem Sand. Beide Teams schlagen einmal mit einem normalen Hammer auf ihre Schalter.

Ablauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Aufgabe besteht darin, dass jeder seinen Schalter so oft wie möglich mit seinem Hammer treffen muss. Der riesige Hammer neigt sich in Richtung des Teams, das weniger oft zugeschlagen hat, damit die Mitglieder wissen, dass sie sich mehr anstrengen müssen, um noch zu gewinnen. Das Zeitlimit beträgt zehn Sekunden.

Ende[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der riesige Hammer fällt auf das Team, das verloren hat, die Sieger zeigen ihre Siegerpose. Wenn beide Teams gleich viele Schläge geschafft haben, verlieren beide Teams.

Steuerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • A-Knopf - Zuschlagen

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Das Minispiel könnte davon kommen, dass in Paper Mario viele Schalter mit einem Hammer bedient werden müssen.