Marios Mütze

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Marios Mütze ist die Mütze, die Mario meistens trägt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Marios Mütze wurde von Toad in frühen Jahren entwickelt. Ursprünglich war sie für sich selbst (Luigis Mütze sah ähnlich aus: Grün und mit einem weissen L, die Form war gleich) gedacht. Doch er hat sie in Kleinformat von der jungen Toadette bekommen. Mario, der noch keine Mütze hatte, hat sie dann verändert bekommen.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Mütze ist fast nur Rot. Außer vorne das M, es befindet sich auf einem weißen Hintergrund. Mario trägt diese Mütze immer und nimmt sie nicht ab.

Marios Mütze (hier in Schwarz)

Auftritte in Nicht-Mario-Spielen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lego City Undercover[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hier kann man nach Finden des roten Steins auf Lady Liberty Island die Mütze im Polizeirevier kaufen.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]