Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Toadette

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
SMW2 Sprite Pfeil.png Die allgemeine Gestaltung dieses Artikels bzw. Abschnittes und/oder die Formulierung des Textes entspricht nicht unserem Qualitätsstandard. Hilf doch aus, indem du den Artikel in Ordnung bringst!
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel fehlen den Inhalt unterstützende Bilder. Hilf uns, indem du nützliche Bilder hochlädtst und hinzufügst!

„Mushroom!“
Toadette, Mario Party 7

Toadette
MP7 Artwork Toadette.png
Toadette
Informationen
Erster Auftritt Mario Kart: Double Dash!! (2003)
Letzter Auftritt Super Mario Run (2016)

Toadette ist ein weiblicher Toad, für den viele Toads schwärmen. Sie unterscheidet sich von den anderen Toads durch ihren auffallenden rosa Kopf und ihren 2 Zöpfen. Sie ist eine gute Freundin von Peach und Toad.

Auftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mario Kart: Double Dash!![Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ihr Debüt feierte die Kleine in Mario Kart: Double Dash!!, welches für den GameCube erhältlich ist. Sie bildet zusammen mit Toad ein Fahrerduo. Sie hatte ihr eigenes Kart Toadette-Kart und das Spezial-Item Goldener Turbo-Pilz. Um Toad und sie freizuschalten, muss der Spezial-Cup in der 100 cm³-Klasse mit dem Gewinn eines Gold-Pokals abgeschlossen werden.

Mario Kart Wii[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auch in Mario Kart Wii ist sie spielbar. Man schaltet sie frei, indem man im Zeitfahren jede Strecke mindestens einmal fährt. Sie kann aber auch freigeschaltet werden, indem man 3.150 Rennen fährt. Mit der Pilz-Schlucht besitzt sie erstmals eine eigene Strecke.

Mario Kart 8[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hier erfolgt ihr nächster Auftritt als spielbarer Charakter. Diesmal erfolgt das Freischalten zufällig. Wie immer zählt Toadette zu den Leichtgewichten und befindet sich in einer Gruppe mit Toad, Koopa, Lakitu, Shy Guy, Wendy O. Koopa und Larry Koopa. Auch hier hat sie eine eigene Strecke, genannt Toads Hafenstadt.

Paper Mario: Die Legende vom Äonentor[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Toadette als T. Tanja in Paper Mario: Die Legende vom Äonentor

Unter dem Namen T. Tanja (T. steht wohl für Toadette bzw. Toad) tritt sie in Paper Mario: Die Legende vom Äonentor auf. Sie überreicht Mario die Super- und Ultra-Stiefel und den Super- und Ultra-Hammer, außerdem erklärt sie ihm diese Dinge auch. Nachdem sie den Ultra-Hammer erklärt hat, weint sie beim Abschied, da sie weiß, dass sie Mario in diesem Spiel nicht mehr sehen wird. Sonst kann man sie kein weiteres mal im Spiel treffen.

Mario Party-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Mario Party-Serie muss sie in Mario Party 6 freigekauft werden, bevor sie gespielt werden kann.

In Mario Party 7 und Mario Party 8 kann sie dagegen von Beginn an gespielt werden. Toad fungiert in Mario Party 7 als ihr Partner, so wie auch in Mario Kart: Double Dash!!.

In Mario Party 9 und Mario Party DS kann sie nicht gespielt werden, allerdings hat sie in Mario Party DS ein Spielbrett, nämlich Toadettes Musikstube.

In Mario Party Advance tritt sie als Gastgeberin auf.

Captain Toad: Treasure Tracker[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]