Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Süße Weihnachten

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eröffnendes Bild

Süße Weihnachten ist ein zweiseitiger Comic aus dem deutschen Club Nintendo-Magazin. Er erschien in der sechsten und damit letzten Ausgabe des Jahres 1991.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Süßeweihnachten2.PNG

Bowser steht vor Marios Haus, als er durch das Fenster entdeckt, dass niemand das Buffet und die dazugehörigen Süßigkeiten bewacht. Schnell nutzt er die Gelegenheit, schleicht sich ein und stopft sämtliche Leckereien in sich hinein,

Toad bittet Dr. Mario um Hilfe

von Ente über Torte bis hin zu Keksen. Bowser, der viel zu viel gegessen hat, schleppt sich aus dem Haus und unter starken Bauchschmerzen bricht er ein. Als Toad ihn sieht, ruft er schleunigst Dr. Mario zu Hilfe.

Dr. Mario verschreibt dem überfressenen Bowser daraufhin eine bittere Pille, die er anstelle von Marzipan essen muss. Der Comic endet mit den feiernden Luigi, Mario, Toad und Peach, während man Bowser traurig unten im Bett liegen sieht.