Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Mario-Uhr

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mario-Uhr
MarioUhr.jpg
Informationen
Entwickler Nintendo
Publisher Nintendo
Plattform(en) Nintendo DSi
Genre Uhr & Jump 'n' Run
Spielmodi Test
Veröffentlichung Japan 1. April 2009
USA 15. Juni 2009
Europa 3. Juli 2009
Australien 3. Juli 2009
Alterseinstufung USK: USK 0.pngFreigegeben für alle Altersstufen.

Die Mario-Uhr ist ein Spiel für Nintendo DSi und kostet 200 Nintendo Points (ca. 2€). Dieses Spiel hat keine Geschichte, das Hauptziel ist es, Münzen zu sammeln. Es ist nicht bekannt, wie viele Münzen man insgesamt sammeln kann, da aber die Leiste, wenn man beenden will, den kompletten Bildschirm durchzieht, kann man davon ausgehen, dass man quasi unendlich viele Münzen sammeln kann. Nachdem man 100 Münzen gesammelt hat, wechselt Mario zu Luigi und umgekehrt. Es gibt Pilze und Gift-Pilze. Nachdem man 1.200 Münzen gesammelt hat (dann ist man immer automatisch Mario), kommt man in einen Raum, der aussieht wie in Welt 8-4 in Super Mario Bros. das Ende, wo man Peach retten kann. Auch in Mario Uhr "findet" man sie, aber Mario rettet sie nie. Es gibt verschiedene Welten, die auch immer verschiedene Münzen und Blöcke Muster vorweisen. Folgende Welten sind vorhanden (Namen sind nicht echt!):

  • Ebene Tag
  • Ebene Nacht
  • Ebene 2 Tag
  • Ebene 2 Nacht
  • Ebene Schnee Tag
  • Ebene Schnee Nacht
  • Brücke Tag
  • Wolken Tag
  • Wolken Nacht
  • Underground
  • Bowsers Castle

Am meisten Münzen bekommt man in folgenden Welten:

  • Wolken Tag
  • Wolken Nacht

Am wenigsten Münzen gibt:

  • Ebene Tag

Die Welten wechseln alle 15 Minuten in Echtzeit, zur vollen Stunde kommt eine Burg. In diesem Spiel ist auch noch ein Wecker eingebaut, den man zu einer beliebigen Zeit stellen kann. Es sind drei Vorgegebene Sounds von Mario dabei:

  • Ground Theme
  • Underwater Theme
  • Star Theme

Sonst kann man noch aus dem DSi Sound aufgenommene Sounds verwenden.