Der Serverumzug des MarioWikis rückt näher! Das Wiki wird also bald in den Nur-Lese-Modus geschaltet, sodass keine Bearbeitungen mehr vorgenommen werden können. Während des Umzuges wird das Wiki zeitweise gar nicht erreichbar sein; bis dahin kann es aufgrund der Arbeiten am Design des Wikis zu Anzeigefehlern kommen!

Appleby

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
DM64 Sprite Appleby.png

Bei Appleby handelt es sich um eine Spezies, die auf dem Boden lebt und nur in zwei Spielen auftaucht. Da in beiden Spielen auch Rudy, der Clown vorkommt, gilt es als wahrscheinlich, dass er den Herrscher der Applebies darstellt.

Erstmals treten Applebies in Wario Land 3 auf, wo sie relativ häufig vorkommen. Hier erscheinen sie im Hintergrund und bewerfen Wario mit Äpfeln. Ein Treffer sorgt dafür, dass Wario sich in den Dicken Wario verwandelt. Applebies lassen sich per Sprung, Stampfattacke oder mit einem geworfenen Gegenstand besiegen.

Ein Appleby tritt in Dr. Mario 64 auf, wo er zu den Bossen im Story-Modus gehört. Am Anfang der Geschichte sieht man ihn mit einem großen, roten Apfel auf dem Kopf. Auf der Flucht vor Wario und Dr. Mario stößt der Appleby mit Mad Scienstein, dem Assistenten von Rudy, dem Clown, zusammen und verliert seinen Apfel. Da er befürchtet, dass Wario diesen stehlen will, greift er ihn an und es kommt zum Bosskampf. Nach ihm wird Appleby als spielbarer Charakter freigeschaltet.

Trivia

  • Sein Name kommt vom englischen Wort für "Apfel". Daher hat er auch in jedem Spiel, in dem er vorkommt, etwas mit Äpfeln zu tun.