Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Benutzer Diskussion:Link1205

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Einen Kommentar hinzufügen


Rechte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hallo Link!
Waluigi & Yoshi und ich haben heute über den Nutzen deiner Rechte im MarioWiki geredet. Wir konnten uns so einigen, dass es eine Abstimmung geben wird ob du deine Bürokratenrechte behalten darfst oder nicht. Diese wird jetzt auf der Seite MarioWiki:Administratoren starten und eine Woche dauern. Alles weitere steht dort geschrieben, falls du dazu noch irgendwelche Einwände hast, schreibe das bitte in dem auf der Seite befindenen Kommentar-Abschnitt. Ich hoffe, dass dir bewusst ist, wieso wir diesen Schritt setzen mussten: Es ist deine lange andauernde Inaktivität. Natürlich wissen wir auch, dass du viel mit mariofans.de arbeiten musst, jedoch sollte ein Wiki durch und durch aktive Administratoren haben. Ich hoffe, du verstehst das, bei Einwänden sind wir gerne für Antworten bereit. Mit freunlichen Grüßen --Galaxy_2-Alex (Diskussion) (und Waluigi & Yoshi)

Guten Abend Jonathan,
ich habe soeben bemerkt, dass du freiwillig deine Bürokratenrechte abgelegt hast und wollte dir mitteilen, dass ich dies äußerst edel von dir finde und sehr beeindruckt bin. Zudem möchte ich mich für deine Arbeit und deine Zeit hier im MarioWiki als Bürokrat bedanken und auf weitere gute Zusammenarbeit hoffen.
Mit freundlichen Grüßen,
Waluigi & Yoshi.

Re: Kategorien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Guten Tag.
Eigentlich sollten die Unterseiten auch der Spiel-Kategorie zugeordnet sein, das haben wir bisher aber nie gemacht. Daher hatte ich die Kategorie, der Einheitlichkeit halber, wieder entfernt, bis eine größere Aktion gestartet wird, bei der alle Unterseiten aktualisiert werden. --Waluigi & Yoshi (Diskussion)

Re: Gratulation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hallo, Link. Vielen Dank, für die Gratulation, echt nett von dir. MarioUnity wird laufen, da bin ich mir sicher. Grüße, Waluigi & Yoshi (Diskussion) 15:14, 11. Jul. 2013 (CEST)


Skype[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Guten Tag.

Leider funktioniert Skype seit einem Computerabsturz bei mir nicht mehr richtig. Ich kann mich noch anmelden, aber außer mein Profil ansehen nichts anderes mehr bei Skype tun.

Mit freundlichen Grüßen, Gesperrter Benutzer 15:56, 26. Okt. 2013 (CEST)

Lange her[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hallo Link, es ist lange her, seitdem ich dich im MarioWiki wegen "Claudi" und "Johnny" angeschrieben habe. Und, geht Licht bei dir auf? Ich habe das mitgekriegt, die Sache mit Wikia vor zwei oder drei Jahren, und war sichtlich geschockt. Ich finde den Skin von Wikia auch lächerlich und benutze stattdessen den Monobook-Skin. Seitdem kann ich Wikia, außer wenige Benutzer, nicht mehr ab. Daher habe ich mich entschieden hierhin zu wechseln. Ich kann aber Zeldapedia nicht verlassen, weil das mein Wiki ist. Naja, ich habe schon dafür gesorgt, dass die Staff members gar nichts dort tun können. Habe eine Frage an dich. Wo könnte ich mithelfen? Kann euch auch mit Screenshots versorgen. Gruß aus Niedersachsen, Ludgerus XXIV (ehemals Stryco-Link), 21:24, 30. Okt. 2013 (CET)

Hm.. ich hätte gehofft, du würdest noch antworten. Ich bin spezialisiert auf alte Spiele von Super Mario und fühle mich bereit euch zu helfen, wo ich nur kann. 23:25, 30. Okt. 2013 (CET)

Gewinnspiel von Mariofans und die Teilnahmebedingungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hallo Link1205, Ich habe es wohl auf Facebok als auch im Forum gepostet, du hast mir aber beide Male nicht geantwortet: Ich finde es eine Frechheit, dass du nur wegen der Versandkosten nur Deutsche am Gewinnspiel teilnehmen lässt. Was ist das für eine Schnapsidee? Sorry, aber ich finde, es ist ein No-Go, dass du nur wegen ein paar läppischen Euros Unterschied - es geht ja "nur" um eine Spiele-Disc und ein paar kleine Fanartikel - gleich mehrere Nationen aussperrst! Bitte denke das nächste mal vor dem Gewinnspiel nochmal nach, ob es irgendiwe gerechtfertigt ist, nur Deutsche teilnehmen zu lassen! Und dir sollte im Übrigen bewusst sein, dass am MarioWiki und Mariochat natürlich auch Österreicher und Schweizer beteiligt sind?

PS: Wie willst du bei dem derzeitigen System Mehrfachaccounts erkennen? Ich sehe da keine Möglichkeit, man kan sich aj meherere Accounts mit unterschiedlichen namen, eMails und IP-Adressen anlegen, und so einfach zwei oder entsprechend mehrmals posten, um seine Gewinnchancen zu erhöhen! Mariofan13SMG Sprite Power-Stern.pngSchreib mir was! 22:33, 9. Dez. 2013 (CET)

Hallo Mariofan13,

vielen Dank für dein Feedback. Ich verstehe dein Problem und akzeptiere deine Meinung. Wir reduzieren jedoch die Teilnahme nicht nur auf Deutsche, sondern lediglich auf einen deutschen Wohnsitz, also wer Verwandte mit einem deutschen Wohnsitz hat kann auch gerne mitmachen. Wir betreiben die Seite seit über 5 Jahren auf freiwilliger Basis und freuen uns immer, wenn Nintendo uns Gewinnspiele sponsert. Wie wir diese dann umsetzen ist uns überlassen und natürlich versuchen wir es so vielen wie möglich recht zu machen, jedoch klappt das nicht immer. An dieser Stelle sei nochmal betont, dass Mariofans.de mit dem MarioWiki und dem MarioChat unter MarioUnity zusammengefasst ist, wir im dem Sinne Partner sind, jedoch jedes Projekt unabhängig voneinander geleitet wird.

Bei weiteren Fragen, schreib mir.
Gruß--Link1205 (Diskussion) 22:47, 9. Dez. 2013 (CET)

Das gleiche hast du, nur in verkürzter Form schon im Forum geschrieben. Nochmal: WIESO dürfen nur Leute mit Wohnsitz in Deutschland mitmachen? UNd was bringt es für das Gewinnspiel, wenn ich 'n Haus in Deutschland habe, in welchem ich nur in den (Sommer-)ferien wohne?? Soll das Packerl dann monatelang beim Postamt liegen, bis es dann wieder zu dir zurückgeschickt wird, weil der verehrte Link1205 nicht dazu bereit ist, ein paar Euros mehr für den Versand nach Österreich oder in die Schweiz auf den Tisch zu legen?? LOL.
"Wie wir diese dann umsetzen ist uns überlassen und natürlich versuchen wir es so vielen wie möglich recht zu machen, jedoch klappt das nicht immer."
Ich lach mich schlapp. Du machst es damit mehreren Millionen Menschen nicht recht (keine Ahnung, wie viele in Ö und CH Mario zocken, aber sicher viele), und das auch noch mit so ner stumpfsinnigen Begründung und nur wegen ein paar mickrigen Euros!
Und dir sollte klar sein, dass der Betrieb einer Website mit Kosten verbunden ist, ganz unabhängig davon, ob du jetzt gewinnspiele veranstaltest oder nicht ;) Und nicht immer wirst du jemanden finden, der dir seinen Server kostenfrei und ohne Werbung zur Verfügung stellt ;)
Und ja, Mariofans, MarioWiki und Mariochat gehören zur MarioUnity, aber wieso verwendest du den Begriff in keinster Weise auf mariofans.de? Mariofan13SMG Sprite Power-Stern.pngSchreib mir was! 23:56, 9. Dez. 2013 (CET)


Der Grund ist immernoch der Gleiche. Wir betreiben die Seite nicht kommerziell, sondern rein Privat und als Hobby neben dem Studium. Wir freuen uns riesig, dass wir auch eine Fangemeinde in den anderen deutschsprachigen Ländern haben und versuchen so gut wie möglich diese zu erreichen. Erst im Sommer konnten wir z.B. einmal Mario & Luigi 4 für alle hier genannten Länder verlosen. Wobei wir immer froh sind, dass Nintendo uns unterstützt und uns so überhaupt eine Möglichkeit gibt uns bei unseren Besuchern zu bedanken.

Zu den angesprochenen Millionen Menschen, sicherlich machen wir damit einige unserer Besucher nicht gerade glücklich, aber unsere Besucheranalyse ergibt auch keine Million. An dieser Stelle kannst du natürlich auch aktiv werden und auf unsere Seite und unser Angebot aufmerksam machen, welches hauptsächlich auf Lösungen und Informationen basiert, als auf Gewinnspielen. Wir haben deine Kritik zur Kenntnis genommen und versuchen diese bei weiteren Aktionen zu berücksichtigen. Eine Garantie für Änderung unserer Teilnahmebedingungen gibt es jedoch nicht und bitten erneut um Verständnis.

Gruß--Link1205 (Diskussion) 00:18, 10. Dez. 2013 (CET)

Jaja, immer wieer die gleichen Stadard-Antworten. Du hast immer noch nicht konkret gesagt, wieso du Super Mario 3D World nur in Deutschland verlost. Und ich finde das, wie gesagt, eine Frechheit. Wenn es um etwas ginge, was es nur in Deutschland gibt (z.B. Besuch auf der Gamecom), wäre das was anderes, aber wenn es nur um ein spiel plus Fanartikel geht?!?
Mariofan, dein Ton ist mehr als daneben, etwas mehr Respekt und Freundlichkeit wäre angebracht.
Da du offensichtlich die Gründe, wieso das Gewinnspiel nur in Deutschland stattfindet, nicht verstehen willst, möchte ich sie dir noch einmal näher bringen: Dass am Gewinnspiel nur in Deutschland teilgenommen werden kann und du in Österreich wohnst fällt wie so vieles in die Kategorie PP - Persönliches Pech. Das Gewinnspiel ist eine rein freiwillige Sache von mariofans.de, die Seite ist zu gar nichts verpflichtet. Es ist die alleinige Entscheidung von Mario, welche Regeln und welchen Modus er für Gewinnspiele aufstellt. Du kannst gerne in sachlicher Form Vorschläge darlegen, wie man es besser machen könnte, aber dank deiner eigenen Frechheit verspielst du einfach nur deine Seriösität. Mario geht es bei dem Gewinnspiel selbstverständlich nicht darum, irgendwen auszugrenzen. mariofans.de ist ein kleines Fanprojekt ohne großes Budget, und die Kosten für die Post sind relativ hoch, insofern kann ich es mehr als nur verstehen, dass dieser privat zu zahlende Posten so klein wie möglich gehalten werden soll.
Schließlich hat deine Argumentation eine gewaltige Lücke, Mariofan, du gehst die ganze Zeit davon aus, dass du einen Rechtsanspruch auf Teilnahme am Gewinnspiel hättest. Diese hast du aber einfach nicht, insofern solltest du einen Gang runterschalten und nicht so wütend argumentieren, als ob deine fehlende Teilnahmemöglichkeit nur gegen dich gerichtet wäre. Und die Millionen Menschen die unter dieser Regelung leiden würden - ich bitte dich. Lies dir mal durch, was es mit dem "argumentum ad auditores" auf sich hat, vielleicht klärt dich das auf. Also, Populismus ausschalten, Ruhe bewahren und Fakten einfach mal akzeptieren. --Umidplus (Diskussion) 16:10, 10. Dez. 2013 (CET)
Hallo UMid, ich bitte ausdrücklic um Entschuldigung für meinen deutlich zu harten Tonfall :(
rechtlichen Anspruch auf die Teilnahme habe ich nicht, und ich habe auch nie davon gesprochen. Es hat mich eben sehr geärgert, dass ich, nur weil wir keinen Wohnsitz in Deutschland haben, nicht teilnehmen konnte.
PS: Die Versandkosten allein wären für mich kein Grund, in Gewinnspiel nur in Österreich zu machen ;) Mariofan13SMG Sprite Power-Stern.pngSchreib mir was! 16:45, 10. Dez. 2013 (CET)

Dateien aus dem Interwiki (mariowiki.com)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ich habe eine Frage. Hast du, Galexy2-Alex oder W&Y mit dem Eigentümer des englischen Mariowikis, unser Interwikipartner, geredet, ob wir von denen alle Dateimaterialien und/oder nur (bestimmte / andere) Dateimaterialien verwenden dürfen? Im Zeldapendium, wo du auch angemeldet bist, dürfen wir alle Dateimaterialien aus dem Zelda Wiki und auch aus Zelda Europe entnehmen. Aber da wird auch die Quelle angegeben, natürlich. Eine weitere Frage. Dürfen wir deine Screenshots aus Mariofans(.de) entnehmen? 282.pngWüstendrache 23:51, 27. Jul. 2014 (CEST)

Was ich noch anhängen möchte: Bei mir auf Skype wirst du mir als online angezeigt und das den ganzen Tag. Also ich sehe dich den ganzen Tag lang online auf Skype und das natürlich auch um 3 Uhr morgans. Kann es sein, dass du Skype auch auf deinem Smartphone hast? Denn Skype Phone macht den Fehler, den Skype Phone-Nutzer als online anzuzeigen, obwohl dieser nicht mal angemeldet ist. ...Du bist doch nicht tatsächlich bis drei Uhr morgans wach, oder? 282.pngWüstendrache 00:41, 28. Jul. 2014 (CEST)
Also das mit den Interwikis liegt nicht in meinem Aufgabenbereich darum kümmern sich die anderen Armins. Screenshots und Artworks die sich in der Galerie befinden können frei verwendet werden, da diese alles offizielle Bilder von Nintendo sind. Bilder aus der Komplettierung sind jedoch tabu, zumal mariofans.de diese mit einem Wasserzeichen versehen hat. Ich kann jedoch gerne Screenshots zu bestimmten Spielen anfertigen, falls dies gewünscht wird, bzw die Originaldatei ohne Wasserzeichen zugänglich machen, falls dies in einzelnen Fällen gewünscht ist.

Zu Skype. Ich hab die App auf meinem Smartphone, darüber hinaus läuft mein Rechner aber auch meist ne Woche oder länger durch, weshalb ich wohl auch in der Nacht als online angezeigt werde. --Link1205 (Diskussion) 13:22, 28. Jul. 2014 (CEST)