Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Riesen-Kugelwilli

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
SMW2 Sprite Pfeil.png Die allgemeine Gestaltung dieses Artikels bzw. Abschnittes und/oder die Formulierung des Textes entspricht nicht unserem Qualitätsstandard. Hilf doch aus, indem du den Artikel in Ordnung bringst!
Riesen-Kugelwilli
px
Ein Riesen-Kugelwilli
Informationen
Erster Auftritt Super Mario World (1992)
Letzter Auftritt Yoshi's New Island (2014)
Spezies Kugelwilli

Riesen-Kugelwillis (engl: Banzai Bills) sind im Grunde genommen nichts anderes als Kugelwillis, allerdings sind sie viel größer. Ihren ersten Auftritt hatten sie in Super Mario World. Sie können durch einen Sprung besiegt werden. Ihren bislang letzten Auftritt bekamen sie in Yoshi's New Island. Weitere Unterarten und Verwandte Arten sind der Riesen-Verfolgungs-Willi sowie der unbesiegbare König Willi, welcher noch größer ist.

Auftritte

Super Mario World

SMW Sprite Riesen-Kugelwilli.png

In Super Mario World hatten die Riesen-Kugelwillis ihren ersten Auftritt. Sie tauchten zum ersten mal im ersten Level von Yoshis Eiland auf, später trifft man sie wieder im Valley of Bowser. Sie sind durch einen gezielten Sprung besiegbar.

Name in anderen Sprachen

Trivia

  • In Super Smash Bros. Melee heißt der Riesen-Kugelwilli auch in der deutschen Version wie in der englischen, nämlich Banzai Bill. In anderen Spielen heißt er nicht so.