Der Serverumzug des MarioWikis rückt näher! Das Wiki wird also bald in den Nur-Lese-Modus geschaltet, sodass keine Bearbeitungen mehr vorgenommen werden können. Während des Umzuges wird das Wiki zeitweise gar nicht erreichbar sein; bis dahin kann es aufgrund der Arbeiten am Design des Wikis zu Anzeigefehlern kommen!

Astro-Kaninchen

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Astro-Kaninchen
WWTGBA Sprite Astro-Kaninchen.png
Ein Astro-Kaninchen
Informationen
Erster Auftritt WarioWare, Inc.: Minigame Mania (2003)
Letzter Auftritt WarioWare: Touched! (2005)
Spezies Hase
Verbindungen Orbulon, Mike, Dr. Crygor


Astro-Kaninchen, besonders in älteren Spielen auch Weltallhasen genannt, gehören zu den Hasen, erscheinen aber nur in der WarioWare-Serie, wo sie aber nicht direkt mit Wario, sondern vor Allem mit einigen Nebencharakteren wie Dr. Crygor oder Orbulon in Verbindung stehen. Sie haben einen weißen Körper und einen blauen Kopf, der einem Astronautenhelm nicht unähnlich sieht.

In WarioWare, Inc.: Minigame Mania treten sie erstmals auf, um die Lebenspunkte für Orbulons Mikrospiele anzuzeigen. Bei jedem Verlust eines Lebens wird ein Astro-Kaninchen in eine Leere gesaugt, aus der es beim Gewinn eines Lebens wieder zurückkehrt. Bei Dribble und Spitz sieht man auch ihr Raumschiff.

WarioWare, Inc.: Mega Party Game$! beinhaltet sogar von Astro-Kaninchen geleitete Mikrospiele.

In WarioWare: Twisted! werden sie als Schergen von Orbulon gezeigt.

In WarioWare: Touched! sieht man sogar den Planeten, von dem die Astro-Kaninchen kommen, da Mike diesen Planeten besucht. Außerdem erscheinen sie am Ende von Dr. Crygors Mikrospielen.

Trivia

  • Sie sollten nicht mit den Sternhasen in Super Mario Galaxy und Super Mario Galaxy 2 verwechselt werden, da sie ganz anders als diese aussehen und mit anderen Charakteren in Verbindung stehen.
  • Ihr Fell sieht aus, als bestünde es aus Schnee.