Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Virtual Boy Wario Land

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
SMW2 Sprite Pfeil.png Die allgemeine Gestaltung dieses Artikels bzw. Abschnittes und/oder die Formulierung des Textes entspricht nicht unserem Qualitätsstandard. Hilf doch aus, indem du den Artikel in Ordnung bringst!
Cover des Spieles

Virtual Boy Wario Land ist am 1. November 1995 in den USA und am 1. Dezember 1995 in Japan für den Virtual Boy erschienen. Dies ist auch eines der wenigen Spiele, das zuerst in der USA und erst später veröffentlicht wurde. Es ist der zweite der Teil der Wario Land-Serie. Eigentlich sollte das Spiel Wario Cruise genannt werden, dies jedoch wurde kurz vor der Veröffentlichung geändert.

Handlung

Wario landet irgendwann mit seinem Flugzeug auf dem Flugplatz vom Awazonas (abgeleitet von Amazonas) und sieht wie zwei Mask-Guys (nicht Shy Guy) eine Truhe hinter einen Wasserfall befördern. Diese will er unbedingt stehlen. Später findet er sich in einem Labyrinth wieder und versucht alles um an diese Truhe zu kommen.

Trivia

  • Die Wario Land-Episode für den Virtual Boy sollte erst Wario Cruise heißen, kam dann aber unter dem Titel Virtual Boy Wario Land in den Handel.