Flurl

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flurl
DKJB Artwork Flurl.png
Artwork
Informationen
Einziger Auftritt Donkey Kong Jungle Beat (2005)
Spezies Eichhörnchen, Tierischer Freund
Verbindungen Donkey Kong, Hoofer, Helferaffen, Heliflapp, Orco

Flurl oder Flurl das Eichhörnchen erscheint in Donkey Kong Jungle Beat als Tierischer Freund. Er hat die Farbe rot, einen sehr langen Schwanz und gilt als Faulpelz. Donkey Kong findet ihn schlafend in Bäumen. Wenn er sich an Flurls Schwanz hängt, kann er ihn wie einen Fallschirm benutzen. So lässt sich ein Fall nicht nur verlangsamen, sondern auch Items werden leichter erreichbar. Flurls erster Auftritt findet im Dschungel statt. Wie Orco, Hoofer, Helibird und die Helferaffen tritt Flurl nicht in anderen Spielen auf.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Anders als Conker aus Diddy Kong Racing sieht Flurl nahezu wie ein Eichhörnchen aus der realen Welt aus und verhält sich auch so. Conker wurde anders als Flurl vermenschlicht, so läuft er z. B. wie ein Mensch aufrecht und kann auch sprechen. Das könnte zeigen, dass es im Mario-Universum zwei Arten von Eichhörnchen gibt.
  • Flurl und Conker waren bis zum Erscheinen von New Super Mario Bros. U die einzigen bekannten Eichhörnchen in der Mario-Serie. Mit diesem Spiel kam mit den Feisthörnchen sogar eine ganze Spezies an Eichhörnchen dazu.