Kugelstoßen

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein Screenshot

Kugelstoßen ist ein 1-vs.-3-Minispiel aus Mario Party 9, bei dem der Einzelspieler gegen eine Art beweglichen Boden stößt und somit eine Stachelkugel in verschiedene Richtungen manövriert, um die Teamspieler zu erwischen. Ihre Aufgabe ist es, den Kugeln auszuweichen. Rollt eine Stachelkugel aus dem Bildschirm, erscheint ein Pfeil, von wo eine neue erscheint.

Hat der Einzelspieler innerhalb des Zeitlimits alle Teamspieler von der Spielfläche befördert, hat er gewonnen. Bleibt jedoch nur ein Teamspieler übrig, gewinnt das Team.

Steuerung[Bearbeiten]

Solo, Team[Bearbeiten]

Gleiche Steuerung. Steuerkreuz zum Bewegen und der 2-Knopf zum Springen.