Mini-Stern

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
Mini-Stern

Mini-Sterne sind der Hauptbestandteil der Spiele Mario Party 9 und Mario Party 10 der Mario Party-Serie, sie treten auch in Mario Party: Island Tour auf. Sie ersetzen die Sterne und die Münzen, sind aber auch sehr einfach im Laufe des jeweiligen Spielfeldes erhältlich, zum Beispiel direkt auf dem Spielbrett, durch Minispiele oder durch die zwei Bosskämpfe, die es auf den Spielbrettern gibt. Wer am Ende des Spielbrettes die meisten Mini-Sterne hat, gewinnt das Spiel, am Beginn kann eingestellt werden, ob es Bonus-Sterne gibt, pro Gewinn gibt es fünf Mini-Sterne. Die Mini-Sterne wuren zu Beginn des Spieles alle von Bowser und Bowser Jr. gestohlen, das Ziels des Spieles ist es also, die Mini-Sterne von den beiden zurückzuholen, das ist auch das Ziel des Einzelspieler-Modus. Ihr Gegenteil sind die Z-Stars, auch als Unglückssterne bekannt.