Konotako

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Konotako
WL Sprite Konotako.png
Konotako
Informationen
Einziger Auftritt Wario Land: Super Mario Land 3 (1994)

Unter einem Konotako versteht man einen Gegner, der eine lebende, klebrige Bombe mit Flügeln darstellt und als gefährlich, vor Allem aber als sehr lästig gilt.

Das Spiel Wario Land: Super Mario Land 3 beinhaltet den einzigen Auftritt von Konotako. Dieser klammert sich am Erstbesten fest, was er sieht, und explodiert dann. So kann er sich an einen Gegenstand, eine Wand oder auch an Wario festklammern. Um ihn loszuwerden, muss Wario dafür sorgen, dass Konotako sich an eine Wand klammert. Konotako tritt in der Welt Mt. Teapot in den Leveln 10 und 13 auf.

Konotakos Explosion fügt Wario nicht direkt Schaden zu, betäubt ihn aber.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]