Poltergeist (Luigi's Mansion 2)

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Poltergeist
LM2 Artwork Poltergeist.png
Ein Poltergeist
Informationen
Einziger Auftritt Luigi's Mansion 2 (2013)
Spezies Geist

Der Poltergeist stellt einen orangefarbenen, sehr dünnen Geist mit zwei Armen, zwei Augen und einem Mund dar. Er hat einen für seine Figur sehr großen Kopf, in dem man sein violettes, kugelförmiges Gehirn erkennen kann.

Das Spiel Luigi's Mansion 2 enthält den einzigen Auftritt des Poltergeistes. Dieser weist 50 KP auf und muss als Miniboss in der Bibliothek der Gruselvilla bekämpft werden. Anfangs sieht man ihn nicht, kann aber an den schwebenden Büchern erkennen, wo er sich befindet. Dort, wo die Bücher plötzlich anfangen zu schweben, hält sich immer der Poltergeist auf. Nachdem er eingesaugt wurde, tauchen noch zwei andere Poltergeister auf, die genau wie er besiegt werden können.

Im weiteren Spielverlauf kommen keine normalen Poltergeister mehr vor, dafür aber drei starke Charaktere dieser Spezies namens Uralter Poltergeist, Starker Poltergeist und Das Superhirn. Letzteres erscheint auch als einziger Poltergeist im Wirrwarrturm.

Trivia[Bearbeiten]

  • Sein Name kommt vom Glauben an Poltergeister in der realen Welt, diesen wird nachgesagt, dass sie z. B. Gegenstände umherfliegen lassen können und so die Menschen ärgern oder schikanieren wollen.