Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Bombe

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bombette setzt die Bombe ein
Bart-ombs Bombe

Als Bombe wird eine Technik bezeichnet, die sowohl in der Oberwelt als auch in Kämpfen von Bob-ombs eingesetzt werden kann.

In Paper Mario beherrscht die Partnerin Bombette die Bombe. Sie kostet den Spieler 3 BP und steht von Anfang an zur Verfügung. Der Spieler muss als Action-Kommando schnell den A-Knopf drücken. Bombette geht dann zum Gegner und schadet ihm, indem sie explodiert. Die Angriffskraft der Bombe hängt vom Rang von Bombette und Orden wie Kraft-Plus P ab, sie liegt aber stets über der Angriffskraft des Body Slams, der ebenfalls von Bombette ausgeführt werden kann, sobald sie Mario begleitet. Außerhalb des Kampfes wird die Bombe ebenfalls als Fähigkeit von Bombette genutzt. So kann sie rissige Wände sprengen, für Mario und mit Koopers Panzerstoß unerreichbare Items und Schalter erreichen oder einen Erstangriff ausführen.

In Paper Mario: Die Legende vom Äonentor hat Bart-omb die Bombe als Fähigkeit und als Angriff. Hier muss der Spieler als Action-Kommando den A-Knopf gedrückt halten, bis ein rotes Licht aufleuchtet. Zudem braucht die Bombe keine BP und es kann bei ihrem Einsatz ein Cooler Trick ausgeführt werden, wenn der A-Knopf bei der anschließenden Landung gedrückt wird.

Trivia

  • In Paper Mario: Sticker Star hinterlassen besiegte Bob-ombs einen Sticker, auf dem eine Bombe gesehen werden kann und mit dem auch angegriffen werden kann, in diesem Fall explodiert eine Bombe.