Trauriger Gumba

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Trauriger Gumba
SPP Sprite Trauriger Gumba.png
Sprite
Informationen
Einziger Auftritt Super Princess Peach (2007)
Spezies Gumba

Als Trauriger Gumba wird ein blauer Gumba, nicht zu verwechseln mit Glumba oder dem Blauen Gumba aus Paper Mario, bezeichnet. Er wird immer sitzend und weinend gesehen, da er auf der Gemütsinsel lebt und dort viele Gegner mit verschiedenen Gefühlen auftauchen.

Wie die Gemütsinsel selber tritt auch der Traurige Gumba nur in Super Princess Peach auf, er erscheint in vielen Leveln des Spiels. Wenn Prinzessin Peach sich einem nähert, steht er sofort auf und läuft auf sie zu, um sie wie ein normaler Gumba anzugreifen. Wie dieser kann er mit jedem Angriff besiegt werden. Laut dem Glossar macht es ihn traurig, dass er angreifen muss und greift nur an, weil Bowser es ihm befohlen hat. Auch eine fliegende Version erscheint, genannt Trauriger Paragumba. Zudem ähnelt der rote Gegner Wütender Gumba dem Traurigen Gumba.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]