Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Gu Gumba

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gu Gumba
SMRPG Sprite Gu Goomba.png
Gu Gumba
Informationen
Fundort Bowsers Festung
Max. KP 132
Schwach gegen Bowser (wenn sie ihn sehen, fliehen sie meistens)

Bei Gu Gumbas handelt es sich um Gegner Marios aus der Spezies Gumba, die in Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars in Bowsers Festung vorkommen. Mit 132 KP gehören sie zu den stärksten Gumbas. Außerdem unterscheidet ihre hellgrüne Farbe sie von den normalen Gumbas. Kämpft Bowser in Marios Gruppe, greifen sie diese nicht an, sondern fliehen aus dem Kampf, weil sie Angst vor ihm haben. Aber wenn man ohne Bowser gegen Gu Gumbas antritt, werden sie verwirrt und greifen beispielsweise ihre Partner an. Ihr Angriff heißt Thorned und wird unter anderem auch vom Gegner Stinger beherrscht. Durch ihn können Gu Gumbas Mario, Prinzessin Peach, Bowser, Mallow und Geno auch vergiften. Um die Gu Gumbas zu besiegen, eignen sich alle Angriffe, wie bei anderen Gumbas auch.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • In den beiden ersten Spielen der Paper Mario-Serie treten die ähnlich aussehenden Hyper-Gumbas auf. Sie tragen violette Schuhe, die Gu Gumbas dagegen rote. Dies ist der einzige äußerliche Unterschied zwischen beiden Arten. Durch ihre Ähnlichkeit könnten die Hyper-Gumbas die Nachfolger der Gu Gumbas sein, es wird auch manchmal vermutet, dass es sich um dieselbe Spezies unter zwei verschiedenen Namen handelt.
  • Zudem tritt in diesen Spielen das Item Furcht-Tiegel auf, welches einen wie einen grauen Bowser aussehenden Geist herbeiruft, der alle Gegner im Kampf verjagt. Dies könnte von der Angst der Gu Gumbas vor dem Koopa-König abgeleitet sein.