Der Serverumzug des MarioWikis rückt näher! Das Wiki wird also bald in den Nur-Lese-Modus geschaltet, sodass keine Bearbeitungen mehr vorgenommen werden können. Während des Umzuges wird das Wiki zeitweise gar nicht erreichbar sein; bis dahin kann es aufgrund der Arbeiten am Design des Wikis zu Anzeigefehlern kommen!

Colossal Clambo

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Colossal Clambo
DKL Sprite Colossal Clambo.png
Sprite
Informationen
Einziger Auftritt Donkey Kong Land (1995)
Spezies Clambo
Residenz Kremlantis
Mitglied in Kremling Krew


Bei Colossal Clambo handelt es sich um eine der Spezies Clambo angehörende Muschel, die den Meeresboden von Kremlantis bewohnt und als Herrscher der Clambos gilt. Dies lässt sich leicht daran erkennen, dass er viel größer aussieht als seine Artgenossen. Wie diese gehört er auch zur Kremling Krew und steht unter King K. Rools Kommando.

In Donkey Kong Land hat Colossal Clambo seinen einzigen bisherigen Auftritt, da in diesem Spiel abgesehen von King K. Rool keine Bosse aus dem Vorbild Donkey Kong Country vorkommen. Anders als normale Clambos kann Colossal Clambo auch schwimmen, wobei er sich angriffslustig gegenüber den Kongs zeigt und Perlen nach ihnen schießt. Die Kongs können ihn aber austricksen, indem sie sich hinter einem normalen Clambo verstecken. Dann schlägt die Perle diesen kaputt, prallt ab und landet dann in Colossal Clambo. Wurde er mehrmals getroffen, macht ihn das wütend. Deshalb schwimmt er schneller und schießt auch die Perlen in kürzeren Zeitabständen. Durch einige weitere Treffer wird er aber besiegt.

Trivia

  • Möglicherweise könnte ihm der Tierische Freund Enguarde Schaden zufügen, aber der Kampf gegen Colossal Clambo findet wie das ganze Spiel ohne ihn statt. Man weiß nicht, ob Clambos durch Enguarde Schaden erleiden, da ihre Plätze von ihm aufgrund ihrer Enge wegen Enguardes Größe nicht erreicht werden können.